Wiener Börse berechnet ab heute Top Dividend Indizes für ATX, CECE und CEESEG Traded Index

Wien (OTS) - Die Wiener Börse berechnet und veröffentlicht ab heute sogenannte Top Dividend Indizes für den ATX, den CECE und den CEESEGTraded Index. Alle drei Indizes setzen sich aus den 10 Unternehmen mit der höchsten Dividendenrendite aus dem jeweils zugrunde liegenden Index zusammen. Damit ermöglicht die Wiener Börse Investoren, die gerade in Zeiten niedriger Anleihenzinsen und volatilem Marktumfeld auf "umfassende Dividendenstrategien" Wert legen, eine neue Investitionsmöglichkeit. Konzipiert als handelbare Indizes können die drei Indizes als Basiswerte für strukturierte Produkte sowie für standardisierte Derivate (Futures & Optionen) herangezogen werden.

Die ATX Top Dividend Indizes werden real-time in Euro berechnet und verteilt, die CECE und CEESEG Top Dividend Indizes in Euro und USD. Alle Indizes gibt es als Preisindizes (nur die "reinen" Kurse werden in der Indexberechnung berücksichtigt), Total Return Indizes (inklusive der Bruttodividenden der Indexmitglieder) und Net Total Return Indizes (inklusive der um Steuern reduzierten Dividendenzahlungen).

Über die Wiener Börse

Die Wiener Börse ist eine 100%-Tochter der CEE Stock Exchange Group (CEESEG), die weiters die Börsen Budapest, Laibach und Prag umfasst. Die CEE Stock Exchange Group ist die größte Börsengruppe in der Region. Um die Liquidität der Märkte zu steigern, vereinfacht die CEESEG den Marktzugang und den Handel an den lokalen Handelsplätzen. Die CEESEG-Börsen kooperieren mit 12 Börsen in Zentral- und Osteuropa und werden für dieses einzigartige CEE-Know-how weltweit geschätzt.

Rückfragen & Kontakt:

Beatrix Exinger, Wiener Börse AG
Tel: +43 (0) 1 53 165 - 153
Fax: +43 (0) 1 53 165 - 140
beatrix.exinger@wienerborse.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WBA0001