Landstraße: 3-Tage-Feier "10 Jahre Dorf in der Stadt"

Fest von 23. bis 25.9. im Bereich Obere Viaduktgasse / Obere Weißgerberstraße, Zutritt frei, Info: www.dasdorf.at

Wien (OTS) - Der Kulturveranstalter "Das Dorf (Kunst und Kultur
im Weißgerberviertel)" ist seit nunmehr 10 Jahren im 3. Bezirk aktiv. Mit vielfältigen Aktivitäten (Ausstellungen, Literatur, Konzerte, Theater, u.v.a.) bemüht sich das "Dorf"-Team um die Förderung von Begegnungen zwischen den Menschen. Das 10-Jahre-Jubiläum wird mit einem großen Fest gefeiert: Im Bereich Obere Viaduktgasse 2 / Obere Weißgerberstraße erwarten Alt und Jung am Freitag, 23. September, am Samstag, 24. September, sowie am Sonntag, 25. September, ein kurzweiliges Unterhaltungsprogramm und viele "interkulturelle" kulinarische Genüsse. Der Eintritt zur Veranstaltung "Das Dorf Festival (10 Jahre Das Dorf in der Stadt)" ist frei. Telefonische Auskünfte: 208 26 50, Programm-Infos im Internet: www.dasdorf.at.

Zuschriften per E-Mail an "Das Dorf": das.dorf@gmx.at

Am Freitag, 23. September, beginnt die Festivität um 18.00 Uhr (Film-Revue, Foto-Schau). Liedgesang vom "Jedweder Küchenchor" (20.00 Uhr) und eine wirklich "feurige" Show (21.00 Uhr: "Dark Fusion Dance") steht den Festgästen ins Haus. Am Samstag, 24. September, ist der "Kids Action Corner" ab 14.00 Uhr geöffnet. Später ist das "1. Musikalische Viechervariete" zu bestaunen, "Balboa" pflegt den Swing und es gilt das Motto "Tango On The Street". Um 19.30 Uhr konzertiert das "Vienna Rai Orchester" (mit Kadero plus Otto Lechner), außerdem werden "Film Licht Spiele" geboten. Am Sonntag, 25. September, startet um 11.00 Uhr ein Frühschoppen mit "Chilly Music" und ab 13.00 Uhr gibt es orientalische Tänze und manch andere Vorführungen zu sehen. Die Jubiläumsfeier von "Das Dorf" (E-Mail: das.dorf@gmx.at) wird durch den Bezirk und seitens der Kulturabteilung der Stadt Wien unterstützt. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006