Überreichung des Großen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich an Generalkonsul Ferdinand Seefried

Überreichung durch österreichischen Botschafter Christian Prosl in Atlanta

Wien (OTS) - Im Rahmen eines Empfanges am 13. September 2011 in Atlanta, an dem prominente Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Kultur teilgenommen haben, überreichte der österreichische Botschafter in den USA, Dr. Christian Prosl, dem österreichischen Honorarkonsul ad personam, Dipl. Kfm. Ferdinand Seefried, das ihm vom Bundespräsidenten verliehene Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich.

"Ferdinand Seefried leitet das österreichische Honorarkonsulat in Atlanta seit 1989 auf vorbildliche Weise und unterstützt laufend Österreicher in Not. Er hat sich auch für gemeinsame Projekte im Bereich des Bildungswesens engagiert, wie z.B. für einen Lehreraustausch mit der Stadt Wien und die Zusammenarbeit des High Museums of Art in Atlanta mit dem Kunsthistorischen Museum in Wien" so Botschafter Prosl in seiner Festrede.

Seefried ist einer der größten Entwickler von Lagerhäusern (Homedepot, Pepsi Cola, Verizon, Siemens, DHL) in den USA. Am 14. September 2011 wird u.a. ein von ihm für Amazon errichtetes Lagerhaus - eines der größten Logistik-Projekte in den USA - gemeinsam mit dem österreichischen Botschafter eröffnet.

Ferdinand Seefried ist Executive Chairman der Seefried Industrial Properties.

Honorarkonsul Dipl. Kfm. Seefried betreut die Konsularbezirke Georgia, Alabama und Tennessee und steht österreichischen Staatsbürgern, die Hilfe benötigen, zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Botschaft Washington
3524, International Court N.W.
Washington D.C. 20008
Tel.: +1/202/895 67 00
E-Mail: washington-ob@bmeia.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001