EANS-Stimmrechte: BHS tabletop AG / Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Korrektur der Veröffentlichung gemäß § 26 Absatz 1 Satz 1 WpHG vom 05.08.2011

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------
Name: Günter Weispfenning
Staat: Deutschland

Herr Günter Weispfenning, Deutschland, hat der BHS tabletop AG, Ludwigsmühle 1, 95100 Selb, Deutschland unter dem Betreff „Rücknahme der Stimmrechtsmitteilung gemäß § 21 Abs. 1 WpHG“ folgendes mitgeteilt:
„Hiermit nehme ich die Stimmrechtsmitteilung vom 28.07.2011 (und somit gleichfalls die Stimmrechtsmitteilung vom 14.12.2010) betreffend die BHS tabletop AG, Ludwigsmühle 1, 95100 Selb, Deutschland, zurück, da keine Meldeschwelle zum Stichtag 10.12.2010 berührt wurde.“

Selb, 14. September 2011
BHS tabletop AG
Der Vorstand

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: BHS tabletop AG Ludwigsmühle 1 1 D-95100 Selb Telefon: +49 9287 73-0 FAX: +49 9287 73-1114 Email: kontakt@bhs-tabletop.de WWW: http://www.bhs-tabletop.de Branche: Konsumgüter ISIN: DE0006102007 Indizes: Börsen: Freiverkehr: Hamburg, Stuttgart, Regulierter Markt: Berlin, Düsseldorf, München, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0016