Einladung zum Pressegespräch: "Aufruf zum politischen Engagement per Mausklick"

Wien (OTS) -

  • Erster TAG DES RESPEKTs im Museumsquartier
  • Franz Fischler, Heide Schmidt und Wolfgang Petritsch präsentieren das neue "Manifest für mehr Respekt" der Öffentlichkeit

Aufruf zum politischen Engagement per Mausklick

Der Verein Respekt.net ruft den 20. September zum TAG DES RESPEKTs
aus. Dieser Tag soll weltweit dem respektvollen Umgang miteinander
gewidmet werden.
Im "Manifest für mehr Respekt" werden Bürgerinnen und Bürger
aufgerufen, die neuen Möglichkeiten der politischen Partizipation im
Internet verstärkt zu nutzen. Mit wenigen Mausklicks können
Projekte, die unsere Gesellschaft voran bringen, auf Plattformen wie
www.respekt.net unterstützt werden. Respekt.net wird zukünftig
weitere Transparenzprojekte wie meineabgeordneten.at präsentieren,
um damit gezielt Korruptionsvorbeugung zu bewirken.

Ihre Gesprächspartner sind:
- Franz Fischler
- Wolfgang Petritsch
- Heide Schmidt
- Martin Winkler, Vorstandsmitglied von Respekt.net
- Maria Baumgartner, Vorstandsmitglied von Respekt.net

Datum: 20.9.2011, um 11:30 Uhr

Ort:
Glacis Beisl (Zugang Breitegasse 4)
Museumsplatz 1, 1070 Wien

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldung:
Foggensteiner Public Relations GmbH
Alexander Foggensteiner
Tel.: 01-712 12 00
Mobil: 0664-14 47 947
E-Mail: info@foggensteiner.at
Web: www.foggensteiner.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FGG0001