Speziell für Bildungseinrichtungen: Direct Marketing, Sponsoring und Fundraising

bifeb)-Kurzworkshop vermittelt Basis-Know-how

Strobl am Wolfgangsee (OTS) - Von 3. bis 5. Oktober 2011 zeigen Fundraising-Profi Helmut Heinzel und PR- und Marketing-Expertin Sabine Pöhacker am Bundesinstitut für Erwachsenenbildung in Strobl am Wolfgangsee, was getan werden muss, um Bildungsangebote erfolgreich zu vermarkten, die Finanzierung auf sichere Beine zu stellen und sich die Unterstützung innerhalb der Community zu sichern. Mehr unter www.bifeb.at

Ohne die richtigen flankierenden Kommunikationsmaßnamen geht auch das beste Bildungsangebot in der Masse unter. Wie aber ist ein E-Mail, eine SMS oder ein Posting für potentielle KundInnen ansprechend zu gestalten, was macht einen Folder zum erfolgreichen Kommunikationsmittel, welche Bilder und Schlagzeilen "ziehen"? PR-und (Direct) Marketing-Expertin Sabine Pöhacker, Geschäftsführerin der renommierten Wiener PR-Agentur comm:unications und Vorstand im Public Relations Verband Austria, berät seit über 20 Jahren Bildungseinrichtungen in Sachen Integrierte Kommunikation und verrät am ersten Workshop-Tag bewährte Strategien aus ihrer langjährigen Kommunikationspraxis.

Workshop-Tag zwei widmet sich ganz dem Thema Fundraising:
Helmut Heinzel, einer der renommiertesten Fundraiser im deutschsprachigen Raum, hat sich auf den Bildungsbereich spezialisiert und erklärt, wie Bildungseinrichtungen optimal Kontakt zu potentiellen UnterstützerInnen oder SponsorInnen aufnehmen, in welcher Form und wie oft diese am besten angesprochen werden und wie eine langfristige Bindung von FörderInnen erreicht wird.

Highlight des Workshops ist die Entwicklung und Präsentation einer eigenen Direct Marketing- oder Fundraising-Kampagne durch die TeilnehmerInnen. Das direkte Experten-Feedback vor Ort bietet die beste Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung des erworbenen Wissens in die Praxis.

Termin: Montag, 03. - Mittwoch, 05. Oktober 2011
Seminarbeitrag: 260 Euro
Übernachtungsmöglichkeit vor Ort gegeben.
Information und Anmeldung: www.bifeb.at, Tel.: +43/6137/6621-0

bifeb) - Bundesinstitut für Erwachsenenbildung

Das bifeb) ist das österreichische Kompetenzzentrum für Erwachsenenbildung. Professionalisierung, Qualitätsentwicklung und fachlicher Diskurs ist unser Auftrag. Höchste Qualität und Nachhaltigkeit ist unser Anspruch. Das bifeb) ist eine Einrichtung des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur (bm:ukk) und innovativer Partner in nationalen und internationalen Netzwerken und Projekten. Lehrende, TrainerInnen, Bildungs- und BerufsberaterInnen, BildungsmanagerInnen und BibliothekarInnen finden am bifeb) ein breit gefächertes, berufsbegleitendes Aus- und Weiterbildungsprogramm. Das bifeb)-Seminarzentrum bietet professionelles Veranstaltungsmanagement und attraktiven Raum für Bildung direkt am Wolfgangsee. www.bifeb.at und www.erwachsenenbildung.at

Rückfragen & Kontakt:

bifeb) - Bundesinstitut für Erwachsenenbildung
Margarete Wallmann
Bürglstein 1-7, 5360 St.Wolfgang
Tel.: +43/6137/6621-0, E-Mail: margarete.wallmann@bifeb.at

comm:unications - Agentur für PR, Events & Marketing
Nina Weiß
Liechtensteinstraße 12/9, 1090 Wien
Tel.: +43 /1/315 14 11-0, E-Mail: nina.weiss@communications.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | COM0001