EANS-Adhoc: Alain D. Bandle verlässt Versatel AG

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

14.09.2011

Düsseldorf, 14. September 2011 - Der Aufsichtsrat der Versatel AG ist heute dem Wunsch des Vorsitzenden des Vorstands, Alain D. Bandle, nachgekommen, sein Amt niederzulegen, und hat ihn mit Wirkung zum Ablauf des 30. September 2011 von seinen Aufgaben entbunden. Die Einigung über die Beendigung seiner Tätigkeit erfolgte im gegenseitigen Einvernehmen. Bis die Position des Vorstandsvorsitzenden neu besetzt sein wird, übernimmt Herr Joachim Bellinghoven, der seit August 2009 Mitglied des Vorstands der Versatel AG ist, die Aufgaben interimistisch.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Versatel AG Aroser Allee 72 D-13407 Berlin Email: ir@versatel.de WWW: http://www.versatel.de Branche: Telekommunikation ISIN: DE000A0M2ZK2 Indizes: CDAX, Prime All Share, Technology All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Steffen Vogel
Rechtsabteilung
Tel:: +49 (0)211 52283 556
E-Mail: steffen.vogel@versatel.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0005