Aviso: AKNÖ-Podiumsdiskussion: "Bildungsreform - Worauf es wirklich ankommt!"

Wien (OTS) - Eine spannende Diskussion mit ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis zeigt die Reformmöglichkeiten auf und hinterfragt vorliegende Vorschläge. Es diskutieren:

Univ.-Prof. Dr. Dr. Christiane Spiel (Bildungspsychologin, Institut für Psychologie der Universität Wien)

Univ. Prof. Dr. Bernd Schilcher (Volksbegehren Bildungsinitiative)

Dr. Gerald Murauer (Institute of Science and Technology Austria)

Dr. Frank Preißler (Constantia Teich GmbH)

Beate Schasching (NÖ Landesschulrat)

Dorothee Dober (BG/BRG St. Pölten)

AKNÖ-Präsident Hermann Haneder

AKNÖ-Direktor Mag. Helmut Guth

Datum: Mittwoch, 21. September 2011, Beginn: 18 Uhr
Ort: AKNÖ-St. Pölten, Gewerkschaftsplatz 2, 3100 St. Pölten

Nähere Infos: noe.arbeiterkammer.at

Wir freuen uns darauf, eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

AKNÖ-Günter Karner
01/58883/1972

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0001