31 Banküberfälle geklärt - Gratulation an die Exekutive

Banken rüsten weiter auf

Wien (OTS) - =

"31 geklärte Banküberfälle der vergangenen Jahre
innerhalb einer Woche, das ist großartig! Ich gratuliere der Polizei zum neuerlichen Fahndungserfolg!", freut sich Georg Kraft-Kinz, Sicherheitssprecher der Sparte Banken in der Wirtschaftskammer Wien und GD Stv. der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien über die heute erfolgte Festnahme eines Bankräubers. Der Mann hat fünf Banküberfälle von 2002 bis 2011 gestanden, darunter zwei in Raiffeisenfilialen. "Die Polizei hat mit dieser Verhaftung und der Aufklärung der größten Bankraubserie in Österreich in der vergangenen Woche eindrucksvoll gezeigt, wie ausdauernd sie bei ihren Fahndungen ist. Kein Täter kann sich sicher sein, nicht doch noch verhaftet zu werden - Banküberfall zahlt sich nicht aus!", so Kraft-Kinz.

Banken und Exekutive enge Kooperation zur Prävention

"Der Fahndungserfolg ist ein starker Motiviationsschub für unseren gemeinsamen Kampf gegen die Bankräuber!", so Kraft-Kinz.

So werden aktuell die Wiener Bankfilialen verstärkt durch eigene Sicherheitsdienste der Banken und erhöhte Streifentätigkeit durch die Wiener Polizei überwacht.

"Wir bewachen offen und verdeckt unsere Filialen, außerdem gibt es neue Überwachungskameras, neue Kamerapositionen innerhalb und außerhalb der Bankfilialen - das Risiko erwischt zu werden ist hoch!" so Georg Kraft-Kinz.

Bankräuber verdienen hohe Haftstrafen

Er verweist auch auf die drohenden hohen Haftstrafen:"Eine Verurteilung zu zwei Jahren unbedingte Haft für eine Beute von 6.000,-- Euro hat Anfang des Jahres ein 22 jähriger Täter ausgefasst." Kraft-Kinz: "Bankräuber verdienen strenge Strafe! - Wir freuen uns über die klaren Entscheidungen der Justiz. Denn unsere Mitarbeiter sind kein Freiwild!"

Rückfragen & Kontakt:

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien
Öffentlichkeitsarbeit

Peter Wesely
Tel.: 051700/93004,
Peter.wesely@raiffeisenbank.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RWN0002