Moët & Chandon feiert in China sein reiches Erbe mit dem "Tribute to the Spirit of 1743"

SHANGHAI (ots) - Scarlett Johansson, die Marken-Botschafterin von Moët, verleiht dem großen Gala-Dinner in Shanghai einen Hauch von Glamour

Moët & Chandon ( http://moet.com/ ), der Champagner, der seit 1743 für Erfolg und Glamour steht, lud gestern Abend in Shanghai zum eleganten Gala-Dinner "Tribute to the Spirit of 1743". Als Gastgeberin begrüßte die glamouröse Muse von Moët, Scarlett Johansson, die Gäste dieses exklusiven Events auf der Dachterrasse des Luxushotels Peninsula Shanghai mit dem fantastischen Blick über den Bund. Im Anschluss fand in der Bar Rouge, einem der bekanntesten Nachtklubs der Stadt, eine fantastische Party statt.

Zur Ansicht des Multimedia News Release klicken Sie bitte hier: http://multivu.prnewswire.com/mnr/prne/newinternationalcampaign/50542

Mit dem Galadinner "Tribute to the Spirit of 1743" feierte Moët sein langjähriges und erfolgreiches Erbe in China. Moët & Chandon kam im Jahre 1843 erstmalig nach China, genau ein Jahrhundert nach der Gründung des Champagner-Hauses im Jahre 1743. Zur Feier dieses 100jährigen Jahrestages kredenzte Moët während dieses unvergesslichen Dinners einer Reihe internationaler VIPs, darunter Shu Qi, Abhay Deol und Lilico, einen seltenen, 100 Jahre alten Wein, den Grand Vintage 1911. Ein grandioser Wein, der im Laufe der Jahrzehnte zu einer Legende reifte. Der Grand Vintage 1911 gehört zu den bedeutendsten Champagnern von Moët & Chandon. "Die 168-jährige Geschichte von Moët in China, ein Land mit einem außergewöhnlichen Erbe, basiert auf unseren Werten: fest verwurzelt in der Tradition gepaart mit innovativem, zukunftsweisenden Denken und Handeln", unterstrich Daniel Lalonde, Präsident und CEO von Moët & Chandon. Moët, der Champagner, der seit 1743 für Erfolg und Glamour steht, ist stolz darauf, zu diesem magischen Abend mit unserer Marken-Botschafterin Scarlett Johansson einladen zu können."

Der Heißluftballon "The Spirit of 1743" in China

Der Heißluftballon in Form eines Champagnerkorkens, der nach dem Gründungsjahr des Hauses "Spirit of 1743" benannt ist, war Teil des grandiosen Events. Der beeindruckende Ballon befindet sich auf einer weiteren Runde seiner Welttour, in deren Rahmen er vor einigen Tagen bereits Peking (Beijing) und die Chinesische Mauer besuchte. Von hier flog die "Spirit of 1743" weiter nach Shanghai und setzt dann ihre außerordentliche Reise um die Welt fort. Über Moët & Chandon

Seit 1743 ist Moët & Chandon der Champagner des Erfolgs und des Glamours. Renommiert für sein Savoir-Faire, Innovationen und einen legendären Pioniergeist, feiert das Haus elegant, extrovertiert und mit Sinnesfreuden erfolgreiche Momente des Lebens. Seit mehr als zwei Jahrhunderten zelebriert Moët & Chandon großzügig und mit Grandeur herausragende Leistungen, Charisma und Appeal.

Any use in France or in the US may expose its author to legal proceedings

Rückfragen & Kontakt:

Agence ELAN, Meighan McFalls, T: +33(0)1-40-89-96-52, Mob: +33(0)6-14-95-16-06, meighan.mcfalls@agence-elan.com,Moët & Chandon/Deutschland, Alexa Agnelli, T: +49(0)89-99-421-140, alexa.agnelli@moet-hennessy.deMoët & Chandon, Julie Poiraud, T: +33(0)1-58-97-67- 58, Mob: +33(0)6-89-15-56-78, jpoiraud@moet.fr,

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0004