Wiener Kindergärten - SP-Wutzlhofer: "FP-Verschwörungstheorien machen leider auch vor Kindern nicht halt!"

Wien (OTS/SPW-K) - "Wie üblich geifert die FPÖ los, ohne die Fakten zu kennen", erklärt SP-Gemeinderat Jürgen Wutzlhofer heute, Mittwoch, in einer Kurzreplik auf eine Aussendung FP-Straches. "Deshalb sei hier noch einmal klargestellt: Es gibt in den Wiener Kindergärten weder ein Nikolo- noch ein Schweinefleischverbot, noch wird das Thema 'Gender' so vermittelt, wie es Herr Strache darzustellen versucht", hält Wutzlhofer fest und betont abschließend:
"Dass es die FPÖ mit der Wahrheit nicht so genau nimmt, ist nichts neues und lässt sich jeden Tag aufs Neue in den Medien nachlesen. Dass die Verschwörungstheorien der FPÖ aber auch vor Kindern keinen Halt machen, geht eindeutig zu weit". (Schluss) lok

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Rathausklub, Presse
Mag. Louis Kraft
Tel.: (01) 4000-81 943
louis.kraft@spw.at
http://www.rathausklub.spoe.at

Fax: (01) 533 47 27-8192

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10002