Robert Kratky: Erstmals denkt er an eine eigene Familie!

Nach dem Liebes-Aus setzt Ö3-Anchor Robert Kratky alles daran, seine große Liebe Ulrike Auerböck zurückzugewinnen.

Wien (OTS) - Sechs Jahre lang waren Robert Kratky und Ulrike Auerböck ein Paar. Jetzt nach der Trennung scheint dem Ö3-Anchor bewusst geworden zu sein, wie sehr die 30-Jährige doch sein Ein und Alles ist. Galt Robert Kratky einst als Heiratsmuffel, der überdies keinen Drang nach eigenen Kindern verspürte, so scheint er jetzt umgedacht zu haben: "Uli ist die Einzige, mit der er sich tatsächlich eine Familie vorstellen kann", heißt es. Lesen Sie die komplette Geschichte im morgen neu erscheinenden Seitenblicke Magazin.

Rückfragen & Kontakt:

Isabella Großschopf (Verfasserin) Tel: 01/90221 DW 27930
Andreas Wollinger (CR) Tel.: 01/90221 DW 27901

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEI0002