Ehemaliger SP-Gemeinderat Dkfm. Dr. Ernst Maurer verstorben

Wien (OTS/SPW-K) - Der ehemalige SP-Gemeinderat und Favoritner Politiker Dkfm. Dr. Ernst Maurer ist gestern, Dienstag, nach langer schwerer Krankheit im Alter von 63 Jahren verstorben. "Wir bedauern es zutiefst, dass dieser engagierte und fachlich hochkompetente Mensch uns bereits jetzt verlassen musste. Uns werden nicht nur seine Expertise im Bereich der Regionalpolitik und des Finanzausgleichs fehlen, sondern auch seine menschlichen Qualitäten", betonen Bürgermeister und SPÖ-Landesparteivorsitzender Dr. Michael Häupl, SP-Klubvorsitzender DI Rudi Schicker und der Landesparteisekretär der Wiener SPÖ Christian Deutsch gemeinsam. "Unser Mitgefühl gilt den Verwandten des Verstorbenen."

Ernst Maurer war von 1994 bis 2010 Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat. Davor war er 16 Jahre lang Bezirksrat in seinem Heimatbezirk Favoriten sowie ein Jahr lang Bezirksvorsteher-Stellvertreter.

Biographie von Ernst Maurer

Ernst Maurer wurde am 25. Oktober 1947 in Wien geboren. Nach der Volksschule und Unterstufe des Realgymnasiums folgte der Besuch der Handelsakademie sowie ein Studium an der Hochschule für Welthandel in Wien. 1969 wechselte Ernst Maurer in die Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien, zunächst als Referent in der Abteilung Wirtschaftspolitik. 1972 promovierte er zum Doktor der Handelswissenschaften. Ab 1991 leitete er die Abteilung Kommunalpolitik und konzentrierte sich auf Regionalpolitik, den Finanzausgleich zwischen Bund, Ländern und Gemeinden sowie Wohn- und Mietrecht.

Zur SPÖ kam Maurer 1968 und war seitdem Sektionsmitarbeiter im 10. Bezirk. Während seines Studiums engagierte er sich beim Verband Sozialistischer Studenten. 1971 wurde Ernst Mauer Sektionsvorsitzender und 1978 Bezirksrat sowie Vorsitzender des Finanzausschusses der Bezirksvertretung Favoriten. Von Juni 1993 bis November 1994 fungierte er als Bezirksvorsteher-Stellvertreter, danach wurde er Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat. Mit den Wiener Gemeinderats- und Landtagswahlen 2010 schied Ernst Maurer aus diesen Gremien aus.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Mag. Martin Schipany
Tel.: (01) 4000-81923
Mail: martin.schipany@spw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001