Spaß und viel Geschichte am Tramwaytag der Wiener Linien

27. Tramwaytag am 10. September, Gratisfahrt mit Sonderfahrschein

Wien (OTS) - Am 10. September 2011 (10 bis 17 Uhr) findet bereits zum 27. Mal der traditionelle Tramwaytag der Wiener Linien statt. Veranstaltungsort ist das Wiener Straßenbahnmuseum, das heuer sein 25-jähriges Bestehen feiert. Auf die BesucherInnen wartet ein umfangreiches Programm im weltgrößten Straßenbahnmuseum mit über 100 historischen Fahrzeugen, viel Wissenswertes um die Öffis in Wien und jede Menge Unterhaltung für Groß und Klein. Am Tramwaytag gilt übrigens Freifahrt mit dem Sonderfahrschein der Wiener Linien zwischen 9 und 20 Uhr für beliebig viele Fahrten auf allen Linien. Das spezielle Ticket ist in allen Info- und Vorverkaufsstellen der Wiener Linien kostenlos erhältlich.

Weltgrößtes Straßenbahnmuseum und Disco-ULF

Neben historischen Fahrzeugen im Straßenbahnmuseum - unter anderem gibt es eine Pferdetramway aus dem Jahr 1868 sowie eine Dampftramway von 1885/86 zu sehen - gibt es am Tramwaytag die Möglichkeit zu Rundfahrten mit historischen Fahrzeugen (11-16:30 Uhr).
Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. So wird James Cottriall einige seiner Hits zum Besten geben. Ein Highlight für die jüngeren Straßenbahnfans wird der Disco-ULF, der mit DJ-Musik im 40-Minuten-Intervall vom Schwarzenbergplatz ins Straßenbahnmuseum fahren wird. James Cottrial wird während einer Fahrt im Disco-ULF einige Lieder live singen. Für Kinder gibt es am Tramwaytag mehrere spannende Stationen rund um U-Bahn, Bim und Autobus sowie ein Kindermusical. Weitere Fixpunkte des Tramwaytages sind der Straßenbahnsimulator, eine große Modellbau-Ausstellung sowie Trainings für Senioren für den sicheren Umgang in den Öffis.

So kommt man zum Tramwaytag

Das Wiener Straßenbahnmuseum ist in der Erdbergstraße 109 über den Eingang Ludwig-Koeßler-Platz zu finden. Am besten erreichbar ist der Tramwaytag mit der U3, der Straßenbahnlinie 18 (jeweils Station Schlachthausgasse) sowie den Buslinien 77A und 80A. Ein Shuttleservice mit Oldtimer-Straßenbahnen fahren im 20-Minuten-Intervall von der Straßenbahnremise Simmering zum Festgelände.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Linien GmbH & Co KG
Kommunikation
Tel.: (01) 7909-14203
presse@wienerlinien.at
www.wienerlinien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0001