waldflimmern - die erste Filmschau zum Wald

Auf Initiative der Österreichischen Bundesforste und WILD.MEDIA macht von Ende September bis Ende Oktober waldflimmern, die 1. Filmschau zum Wald, in vier Landeshauptstädten Station.

Wien/Purkersdorf (OTS) - SPIELSTÄTTEN & TERMINE

  • 29.9. bis 3.10.11 Top Kino, Wien
  • 6.10. bis 9.10.11 Moviemento, Linz
  • 13.10. bis 16.10.11 Mozartkino, Salzburg
  • 24.10. bis 29.10.11 Leokino, Innsbruck

2011 wurde von den Vereinten Nationen zum Internationalen Jahr des Waldes erklärt mit dem Ziel, das Bewusstsein und Wissen um die Erhaltung und nachhaltige Entwicklung zu fördern. Wälder waren und sind seit jeher Quellen der Inspiration für Künstler jedweder Richtung gewesen. Zum einen mag dies auf ihre Unergründlichkeit zurückzuführen sein, zum anderen auch auf ihr erdgeschichtlich hohes Alter und die daraus resultierende mythologische Aufladung. Der Wald kann die verschiedensten Funktionen in der Kunst einnehmen: vom pittoresken Beiwerk über den Ort der Erholung, der Stille, der Träumerei bis hin zum Verursacher von Phobien und Urängsten.

Die gezeigten Filme reichen von Klassikern wie PRINZESSIN MONONOKE von Anime-Großmeister Hayao Miyazaki und EVIL DEAD II von Sam Raimi über Khyentse Norbu's traumhaft schönen TRAVELLERS AND MAGICIANS bis hin zu neuen Produktionen wie Matthew Lessner's THE WOODS oder die sehr sehr komische Horrorkomödie TUCKER & DALE VS. EVIL von Eli Craig. Eröffnet wird die Filmschau mit einem Kurzfilmprogramm - VIS // IN THE WOODS - zusammengestellt von Vienna Independent Shorts. Ob im Märchenfilm oder im Drama, Fantasy, Thriller & natürlich Horror -der Wald ist ein nahezu unverzichtbares Element, selten nur als reiner Handlungsort, dafür oft als eine wunderbar zurückhaltende Hauptfigur.

Weitere Informationen unter www.waldflimmern.at

Auf Initiative von
www.bundesforste.at
www.wildmedia.at

Veranstaltet von Waystone Film.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Bundesforste
Bernhard Schragl, Pressesprecher
Tel.: 02231-600-2120
E-Mail: bernhard.schragl@bundesforste.at

Saskia Pramstaller
Tel.: 0699-1716 3955
E-Mail: saskia@diehalbstarken.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBF0001