CSL Behring ersucht um Anträge für die Interlaken Leadership Awards zur Förderung der innovativen Forschung in der Neuroimmunologie

King Of Prussia, Pennsylvania (ots/PRNewswire) -

- Anträge für das internationale Subventionsprogramm bitte einreichen auf http://www.InterlakenLeadershipAwards.com

Um seine ständigen Bemühungen in der innovativen Immunglobin (Ig)-Forschung unter Beweis zu stellen, kündigte CSL Behring heute an, Anträge für die nächste Ausgabe der Interlaken Leadership Awards
anzunehmen. Gegründet
2010, stellt dieses jährlich stattfindende internationale Programm finanzielle Mittel und/oder Produkte zur Förderung der medizinischen Forschung und des Wissens über die potenzielle Rolle der Immunglobulintherapie bei der Behandlung neurologischer Erkrankungen zur Verfügung.

Die Anwendungsgebiete der Ig-Therapie reichen von der Behandlung primärer Immundefizienz bis zur Kontrolle von Autoimmun- und Entzündungserkrankungen. Mit dem Interlaken Leadership Awards-Programm sollen neue klinische Anwendungsgebiete für polyvalente Immunglobuline für mögliche künftige klinische Forschungstätigkeiten identifiziert werden. Damit möchte man letztendlich die Lebensqualität von Menschen verbessern, bei denen verschiedenste neurologische Erkrankungen, wie etwa multifokale motorische Neuropathie, Myasthenia gravis oder chronischer Schmerz diagnostiziert wurden.

"Die Anzahl von potenziellen klinischen Anwendungsgebieten für die Immunglobulintherapie steigt ständig, und jüngste Forschungen haben verschiedene neuartige und vielversprechende Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt, die Menschen mit schwächenden und degenerativen neurologischen Erkrankungen helfen können," sagte Dr. med. Jeffrey Baggish, medizinischer Leiter der Abteilung Immunologie & Pulmologie bei CSL Behring. "Die Interlaken Leadership Awards unterstreichen ausserdem die Position von CSL Behring an der Spitze der Immunglobulin-Forschung, indem Forscher unterstützt werden, die sich der Entwicklung der Wissenschaft hinter der Ig-Therapie widmen, um bessere Ergebnisse bei den Patienten gewährleisten zu können."

Einreichungsprozess für Anträge

Teilnahmeberechtigt ist jede Einzelperson, die in klinischer oder Basisforschung tätig ist, und zwar in einem Fachbereich, der den Zielen des Interlaken Leadership Awards-Programms entspricht.

Weitere Information finden Sie auf:

http://www.InterlakenLeadershipAwards.com.

Information zum Internationalen Immunglobulin-Symposium in Interlaken

Seit mehr als drei Jahrzehnten sponsert CSL Behring ein wissenschaftliches Symposium auf höchstem Niveau in Interlaken (Schweiz). Das Symposium fand zum ersten Mal 1981 statt, und seine aktuellste Ausgabe wurde 2009 abgehalten. Es konzentriert sich ausschliesslich auf wissenschaftliche und klinische Forschung auf dem Feld der polyvalenten Immunglobuline.

Die im Rahmen des Symposiums von Interlaken präsentierte Forschung befindet sich stets an der Spitze der Immunglobulin-Forschung. Seit seiner Schaffung konnte das Internationale Immunglobulin-Symposium den Respekt und die Unterstützung von internationalen Top-Wissenschaftern und Klinikärzten aus verschiedenen Fachgebieten gewinnen. Weitere Information finden Sie auf:

http://www.interlakenleadershipawards.com/symposium.aspx.

Information zu CSL Behring

CSL Behring ist einer der weltweit führenden Hersteller von Plasmaproteintherapeutika. In seinem Bestreben, Leben zu retten und die Lebensqualität von Menschen mit seltenen und schweren Erkrankungen zu verbessern, erzeugt und vertreibt das Unternehmen weltweit ein Spektrum an aus Plasma gewonnenen und rekombinanten Produkten. Die Anwendungsbereiche der Produkte von CSL Behring umfassen u.a. die Behandlung von Gerinnungsstörungen, einschliesslich Hämophilie und der von-Willebrand-Krankheit, von primären Immundefizienzen, des hereditären Angioödems und der angeborenen Atemwegserkrankung. Die Produkte des Unternehmens werden auch in der Herzchirurgie, bei Organtransplantationen, bei der Behandlung von Verbrennungen und zur Vorbeugung von hämolytischen Erkrankungen bei Neugeborenen eingesetzt. CSL Behring betreibt eines der weltweit grössten Plasma-Center-Netzwerke, CSL Plasma. CSL Behring ist eine Tochtergesellschaft von CSL Limited , eines biopharmazeutischen Unternehmens mit Hauptsitz in Melbourne, Australien. Weitere Information finden Sie auf http://www.cslbehring.com.

Kontakt: Greg Healy, Senior Manager, Kommunikation & PR Verkaufsbereich CSL Behring Tel.:
+1-610-878-4841 Greg.Healy@cslbehring.com

Rückfragehinweis:
.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0009