Gedenkzeremonie und Blutspendenaktion vor der amerikanischen Botschaft zum 10. Jahrestag der Anschläge vom 11. September 2001

Wien (OTS) - Im Rahmen der Gedenkfeier werden der Botschafter der USA William C. Eacho III, der Generalsekretär des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten Botschafter Dr. Johannes Kyrle und der Bundesrettungskommandant des Österreichischen Roten Kreuzes Mag. Gerry Foitik, kurze Ansprachen halten. An der Zeremonie werden außerdem der U.S. Botschafter bei den Vereinten Organisationen in Wien Glyn Davies, der Botschafter der U.S. Mission zur OSZE Ian Kelly sowie Frau Mag. Isabel Rauscher vom Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten teilnehmen.

Im Verlauf der Zeremonie wird die US-Flagge auf Halbmast gesetzt, und die amerikanische Nationalhymne gespielt.

Mit dieser Gedenkveranstaltung soll der fast 3.000 Menschen aus mehr als 90 Ländern gedacht werden, die infolge der Anschläge des 11. September 2001 ihr Leben verloren, sowie der Opfer terroristischer Anschläge weltweit.

U.S. Präsident Obama hat den 11. September offiziell zum "National Day of Service and Rembrance" bestimmt, und die Europäische Union hat 2011 zum Jahr der Europäischen Freiwilligentätigkeit erklärt. Deshalb soll die diesjährige Gedenkfeier auch ein Zeichen der Anerkennung für alle Menschen sein, die in ihrer Gemeinde, und auch weltweit Freiwilligentätigkeit leisten.

Im Geiste dieser Nachbarschaftshilfe und Partnerschaft organisieren die drei U.S. Vertretungen in Wien in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Roten Kreuz am 9. September 2011 eine ganztägige Blutspendenaktion für Botschaftsangehörige. Ein Blutspendebus wird auf dem Gelände der bilateralen U.S. Botschaft den ganzen Tag all jenen Botschaftsmitarbeitern zur Verfügung stehen, die an dieser Aktion teilnehmen wollen.

Gedenkzeremonie und Blutspendenaktion vor der amerikanischen
Botschaft zum 10. Jahrestag der Anschläge vom 11. September 2001


Die amerikanische Botschaft in Wien lädt Medienvertreter/Fotografen
zum diesjährigen Gedenken an die Opfer des 11. September 2011 ein.

Anlässlich des 10. Jahrestages der Anschläge hält die Botschaft
am Freitag, den 9. September 2011 vor der bilateralen Botschaft der
USA eine Zeremonie für die bei den Terroranschlägen in den USA ums
Leben gekommenen Menschen, sowie eine Blutspendenaktion für
Diplomaten und Angestellte der drei amerikanischen diplomatischen
Vertretungen in Wien ab.

Fototermin: US Botschafter William Eacho wird um 15 Uhr Blut
spenden.
Die Zeremonie beginnt um 12:00 Uhr und dauert bis circa 12:30.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich:
Per E-Mail an KCzerny@usembassy.at oder an VBlum@usembassy.at,
telefonisch unter: (01) 313 39/2066 oder (01) 313 39/2067
bzw. per Fax an: (01) 313 39/2057.

Datum: 9.9.2011, um 11:20 Uhr

Ort:
U.S. Botschaft
Boltzmanngasse 16, 1090 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Karin H. Czerny
Public Affairs/Press Section
US Embassy Vienna, Boltzmanngasse 16, 1090 Wien
Tel: (+43-1-31339-2066)
FAX: (+43-1-31339-2059)
email:CzernyKH@state.gov
http://austria.usembassy.gov/index.html

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BUS0001