Bildung ist Zukunft!

Wiener Börse startet Jugendwebsite www.borse4me.at

Wien (OTS) - Pünktlich zum Schulbeginn startet die Wiener Börse mit ihrer Jugendwebsite www.borse4me.at und leistet damit einen weiteren Beitrag zur finanzwirtschaftlichen Allgemeinbildung. Eine fundierte ökonomische Basis-ausbildung ist heute mehr denn je Grundvoraussetzung zur Bewältigung privater und beruflicher Lebenssitua-tionen. Da das Wissen über den Kapitalmarkt unabhängig von der späteren beruflichen Laufbahn von Nutzen ist, nimmt auch das Interesse von Schülern an diesem Thema stetig zu. Auf www.borse4me.at finden Wis-sensdurstige neben Informationen zum österreichischen Kapitalmarkt weiters eine Beschreibung von Jobs im Börseumfeld, diverse Quizspiele um ihre Kenntnis zu testen und auch die Möglichkeit zum E-Learning.

Die Wiener Börse ist schon viele Jahre auf dem Gebiet der finanzwirtschaftlichen Aus- und Weiterbildung erfolgreich unterwegs. Seit nun mehr 20 Jahren bietet die Wiener Börse Akademie, eine Kooperation von Wiener Börse und WIFI Management Forum, Seminare und Lehrgänge zum Thema Börse und Kapitalmarkt an. Bereits 2003 konzipierte sie gemeinsam mit einem Pädagogen-Team das Unterrichtspaket "Der österrei-chische Kapitalmarkt". Mit den Kapitalmarktvorträgen erreichte sie bisher 56.286 Schüler. An den Lehrerfort-bildungsseminaren zum Thema "Wie funktioniert der österreichische Kapitalmarkt?" nahmen seit Beginn 708 Pädagogen teil. Zudem organisiert die Wiener Börse auch Aktionstage an Universitäten.

Über die Wiener Börse

Die Wiener Börse ist eine 100%-Tochter der CEE Stock Exchange Group (CEESEG), die weiters die Börsen Budapest, Laibach und Prag umfasst. Die CEE Stock Exchange Group ist die größte Börsengruppe in der Region. Um die Liquidität der Märkte zu steigern, vereinfacht die CEESEG den Marktzugang und den Handel an den lokalen Handelsplätzen. Die CEESEG-Börsen kooperieren mit 12 Börsen in Zentral- und Osteuropa und werden für dieses einzigartige CEE-Know-how weltweit geschätzt.

Rückfragen & Kontakt:

Maria Zorn, Wiener Börse AG
Tel: +43 (0) 1 53 165 - 110
Fax: +43 (0) 1 53 165 - 140
maria.zorn@wienerborse.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WBA0001