TERMIN-ERINNERUNG: BM Schmied und LH Niessl zum Schulstart in der NMS-Mattersburg

Pressekonferenz zu den Themen "Vier Jahre NMS Mattersburg" und Elternstudie zur Zufriedenheit mit der Neuen Mittelschule - Film- und Fototermin

Wien/Mattersburg (OTS) - Bildungsministerin Dr. Claudia Schmied
und Landeshauptmann Hans Niessl besuchen am ersten Schultag die Pioniere der Neuen Mittelschule in der NMS Mattersburg - vier Jahre nach dem Einstieg in die Neue Mittelschule ist die NMS Mattersburg gemeinsam mit 67 anderen Standorten die erste Generation der Neuen Mittelschulen, die das Stadium des Vollausbaus erreichen.

Termin: 5. September, 9.30 Uhr

Ort: Neue Mittelschule Mattersburg, Wulkalände 4, 7210 Mattersburg

Ablauf:
8.30 Uhr: Bus-Abfahrt: BMUKK, Minoritenplatz 5, 1014 Wien - Bus nach Mattersburg für Journalisten (nur mit Anmeldung an josef.galley@bmukk.gv.at)

9.30 Uhr: "Dialoge" - szenische Gedanken der SchülerInnen zur Neuen Mittelschule und Begrüßung durch BM Dr. Claudia Schmied, LH Hans Niessl, Direktorin Johanna Schwarz sowie Bürgermeisterin Ingrid Salamon

10.15 Uhr: Funcourt (FILM- UND FOTOTERMIN): "Die Neue Mittelschule -ein Volltreffer"

10.40 Uhr: Präsentation der Studie "Elternzufriedenheit mit der NMS". Pressekonferenz mit BM Dr. Claudia Schmied, LH Hans Niessl, LSR-Präsident Gerhard Resch, Direktorin Johanna Schwarz und einem Elternvertreter

ca.11.30 Uhr Rückfahrt nach Wien

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Josef Galley
Pressesprecher
Tel.: +43-1-53120-5019
josef.galley@bmukk.gv.at
bmukk.gv.at

mobil: +43-664-96-99-616

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0001