Regner: Europa ist mehr als Merkel und Sarkozy

SPÖ-Europaabgeordnete zur Sondersitzung im EU-Parlament: Für den Weg aus der Krise braucht es eine vereinte Europäische Union

Wien (OTS/SK) - Die SPÖ-Europaabgeordnete Evelyn Regner fordert nach der gestrigen Sondersitzung des Wirtschaftsausschusses im EU-Parlament in Brüssel ein Umdenken zur Schuldenkrise und der Situation der Eurozone. "Europa ist mehr als bilaterale Vereinbarungen von Angela Merkel und Nicolas Sarkozy. Wir müssen von einem Flickwerk und wöchentlichen Positionsänderungen endlich zu einem Gesamtkonzept kommen. Für den Weg aus der Krise braucht es eine vereinte Europäische Union - und dazu gehört insbesondere auch das Europäische Parlament", macht Regner am Dienstag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst klar. ****

Die SPÖ-Europaabgeordnete spricht sich vor allem für eine ehrliche und offen geführte Debatte aus. "Alle Vorschläge müssen auf den Tisch. Es geht darum, den Finanzmärkten Zähne zu zeigen und klarzumachen, dass ein vereintes Europa auch zusammenhält. Wir lassen uns nicht auseinanderdividieren, muss die Botschaft an die Spekulanten lauten", so Regner, Mitglied im Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten. Doch auch die Institutionen in Brüssel selbst müssen engagierter auftreten. Regner:
"Vor allem die EU-Kommission unter José Manuel Barroso muss endlich aufwachen und selbst starke Akzente mit engagierten Gesetzesvorschlägen setzen. Das ist ein absolut notwendiger Schritt, um spontane Alleingänge zweier Staats- und Regierungschefs hintanzuhalten und dafür zu sorgen, dass Europa sozial verträglich und gerecht den Weg aus der Schuldenkrise findet." (Schluss) bj/mp

Rückfragehinweis: Mag. Markus Wolschlager, SPÖ-Delegation im Europäischen Parlament, Tel.: +32 (484) 127 331, E-Mail:
markus.wolschlager@europarl.europa.eu

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0001