"profil"-Umfrage: Skepsis gegenüber Euro wächst

Nur noch 77% der Österreicher glauben an Fortbestand der Währung

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, wächst die Skepsis gegenüber dem Euro: Während Ende Juni noch 85% an dessen Fortbestand in den nächsten fünf Jahren glaubten, sind es heute nur noch 77%. Die Zahl der Österreicher, die eine Rückkehr des Schilling innerhalb der kommenden fünf Jahre erwarten, stieg laut der im Auftrag von "profil" vom Meinungsforschungsinstitut Karmasin Motivforschung durchgeführten Umfrage um vier Prozentpunkte auf 12%. 11% hatten dazu keine Meinung.

Rückfragen & Kontakt:

"profil"-Redaktion, Tel.: (01) 534 70 DW 3501 und 3502

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO0004