Auf Erfolgskurs: Belek richtet den International Golf Travel Market aus

Wien, Österreich (ots) - Die Türkei etabliert sich weiter als renommierte Golfdestination: Vom 14. bis 17. November 2011 ist Belek an der türkischen Riviera die Gastgeberstadt für den International Golf Travel Market. Der IGTM ist weltweit eines der wichtigsten Events für den Golftourismus. Rund 1.400 Branchenvertreter aus 67 Ländern werden dort erwartet. Es ist das erste Mal, dass der vor dreizehn Jahren ins Leben gerufene IGTM in der Türkei ausgerichtet wird.

Belek - das Mekka für Golfer

Die Türkei hat sich bereits als internationaler Top-Standort für den Golfsport einen Namen gemacht.So wurde der Gastgeberort Belek beispielsweise jüngst vom Verband der internationalen Golfreiseveranstalter zum weltweit besten Reiseziel für den populären Sport gekürt. Auch das Rennen um den Golf Journal Travel Award 2011 für die beliebteste Destination konnte Belek für sich entscheiden.

IGTM erwartet großen Erfolg am Standort Belek

Die Golfsportanbieter an der türkischen Riviera nutzen mit dem IGTM eine wichtige Chance, dem Fachpublikum die anspruchsvollen Plätze in traumhaft angelegten Resorts zu präsentieren. Für den Tourismus besonders interessant: Die Region bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und wegen des milden Klimas kann hier das ganze Jahr hindurch gespielt werden. Die Veranstalter in Belek dürfen mit einem erfolgreichen IGTM rechnen. Im vergangenen Jahr verzeichnete die Ausstellung im spanischen Valencia ein deutliches Wachstumsplus. Die Umsätze an den Ausstellungsständen stiegen um zehn Prozent. Am Standort Belek rechnen die Veranstalter mit noch höheren Umsatzsteigerungen.

Für weitere Informationen zum Reiseland Türkei wenden Sie sich bitte an die Informationsabteilung für Kultur und Fremdenverkehr der Botschaft der Republik Türkei in Wien. Sie erreichen uns telefonisch unter +43-1-5122129 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an office@turkinfo.at. Postalische Anfragen adressieren Sie bitte an:
Singerstraße 2/8, 1010 Wien, Österreich.

Über das Türkische Informationsbüro für Kultur und Fremdenverkehr

Das Informationsbüro ist eine Außenstelle des Kultur- und Tourismusministeriums der Republik Türkei in Ankara und zuständig für die Förderung von Tourismus und Kulturaustausch in Österreich, Tschechien, der Slowakei und Ungarn. Das Informationsbüro koordiniert die Öffentlichkeitsarbeit in diesen vier Ländern. Das Informationsbüro ist Anlauf- und Kontaktstelle für Reiseveranstalter ebenso wie für allgemeine Fragen im Bereich Tourismus und Kulturaustausch von Journalisten und Privatpersonen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.goturkey.com .

Rückfragen & Kontakt:

Katja Schramm;
E-Mail: katja.schramm@faktenkontor.de
Telefon: +49-40- 253185-124  

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0001