"Fit für die Schule": Workshops für Eltern

Frauenberger: "Elternarbeit unverzichtbar für erfolgreiche Schullaufbahn"

Wien (OTS) - Speziell für Eltern von Kindern mit nichtdeutscher Muttersprache hat die Stadt Wien im Vorjahr das Programm 'Fit für die Schule - Elterncoaching' gestartet.

Zwischen Oktober 2010 und März 2011 haben 233 Eltern, deren Kinder in dieser Zeit noch den Kindergarten besuchten, dieses Angebot genutzt. In 10 Kindergärten wurden pro Standort je 3 muttersprachliche Workshops (mit gratis Kinderbetreuung) veranstaltet. Die Maßnahme wird von Interface Wien in Kooperation mit den Wiener Kindergärten und im Auftrag der MA 17 der Stadt Wien durchgeführt.

Dazu Integrationsstadträtin Sandra Frauenberger: "Für eine erfolgreiche Schul- und Bildungskarriere der Kinder ist aktive Elternarbeit ganz entscheidend. Umso eher sich die Eltern mit dem Schulsystem auseinandersetzen und sich als PartnerInnen von Schule und PädagogInnen begreifen, um so besser können sie ihre Kinder während der Schulzeit begleiten und unterstützen. Unser Programm 'Fit für die Schule' setzt genau hier an und schafft gute Voraussetzungen für einen optimalen Schulstart. 'Fit für die Schule' leistet so auch einen wichtigen Beitrag zur Chancengleichheit beim Zugang zur Bildung."

Elternworkshops werden nach erfolgreichem Start 2011 ausgebaut

Ausgehend vom erfolgreichen Abschluss des ersten Programmjahres will Wien für 2011/12 das Programm 'Fit für die Schule' weiter ausbauen. Für 33 städtische Kindergärten quer durch Wien und auch für einen Kindergarten der Wiener Kinderfreunde werden zwischen Oktober 2011 und März 2012 noch mehr Informationsveranstaltungen für die Eltern der zukünftigen ErstklasslerInnen angeboten. Ausgewiesene Fachleute werden den Eltern wieder Rede und Antwort stehen.

Alle Veranstaltungen werden in den Muttersprachen der Eltern (Türkisch, Arabisch, Albanisch, Tschetschenisch) abgehalten. Das Themenspektrum ist breit und reicht von umfassenden Informationen über das österreichische Schul- und Bildungssystem, bis hin zu wichtigen pädagogischen Tipps rund um den Schuleinstieg.

In den Elternworkshops werden aber auch der Wert von Bildung generell sowie die Bedeutung der Muttersprache und die Vorteile der Mehrspachigkeit vermittelt. Die Eltern erhalten außerdem Auskunft über weitere Ausbildungsmöglichkeiten - und perspektiven ihrer Kinder. Nähere Informationen: Tel. 524 50 15 - 16. (schluss) gph

Rückfragen & Kontakt:

Büro Stadträtin Sandra Frauenberger
Mediensprecherin Gabriele Philipp
Tel.: +43 1 4000 81295
gabriele.philipp@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008