MORGEN: Pressekonferenz: "Bürger/innen wollen Schuldenbremse und Sparkurs"

Gemeindebund und Kommunalkredit Austria präsentieren Ergebnisse einer OGM-Umfrage unter Bürgermeister/innen und Bevölkerung

Wien (OTS/Gemeindebund) - Zum insgesamt sechsten Mal haben jüngst die "Kommunalen Sommergespräche" in Bad Aussee stattgefunden, ein Think-Tank, den der Österreichische Gemeindebund und die Kommunalkredit Austria initiiert haben.

Im Vorfeld dieser Gespräche hat OGM eine repräsentative Bürgermeister- und Bevölkerungsumfrage durchgeführt, um herauszufinden, welche Leistungen die Menschen von ihren Gemeinden bzw. der Gesellschaft erwarten, wofür sie bereit wären mehr zu bezahlen und welche Leistungen sie auch in Eigenverantwortung erbringen könnten.

Die Ergebnisse dieser Umfrage stellen wir Ihnen in einer Pressekonferenz vor, zu der wir alle Vertreter/innen der Medien sehr herzlich einladen.

Termin: Dienstag, 2. August 2011; 10.30 Uhr

Ort: Cafe-Restaurant Landtmann, 1010 Wien (Landtmannsaal)

Teilnehmer/innen:
Bgm. Helmut MÖDLHAMMER (Präsident des Österreichischen Gemeindebundes)
Mag. Alois STEINBICHLER (Generaldirektor Kommunalkredit Austria AG) Wolfgang BACHMAYER (OGM-Meinungsforscher)

Der Österreichische Gemeindebund und die Kommunalkredit Austria freuen sich auf Ihr Kommen.

Rückfragehinweis:

Kommunalkredit Austria
Cornelia Schragl-Kellermayer (Kommunikation & Marketing)
Tel.: +43 (0)1/31 6 31-532
c.schragl@kommunalkredit.at;
www.kommunalkredit.at

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Gemeindebund
Daniel Kosak (Pressesprecher)
Tel.: (01) 512 14 80/18, Mobil: 0676 / 53 09 362
daniel.kosak@gemeindebund.gv.at
http://www.gemeindebund.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OGB0001