Bundeskanzler Werner Faymann zum Tod von Markus Prachensky

Wien (OTS) - "Mit ihm verliert Österreich eine der bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten der Zweiten Republik", sagt Bundeskanzler Werner Faymann zum Tod von Professor Markus Prachensky. "Er war mit seinen weit über die Grenzen bekannten Werken ein wichtiger Vertreter der österreichischen Avantgarde und prägte so auch das Bild unseres Landes in der Welt mit." Der Familie und den Freunden des Verstorbenen übermittelt der Bundeskanzler seine aufrichtige Anteilnahme.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Leo Szemeliker
Pressesprecher des Bundeskanzlers
Tel.: (01) 531 15 - 2090, 0664/282 25 00

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001