Charity-Tennisturnier des Außenministeriums

Wien (OTS) - Wien, 10. Juli 2011 - Zum bereits 2. Mal findet
heute, Sonntag, im Fontana Tennis Center in Oberwaltersdorf ein Charity Tennisturnier statt, zu dem Vizekanzler und Außenminister Michael Spindelegger SpielerInnen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, dem Diplomatischen Corps und Medien eingeladen hat. Der Erlös dieser Veranstaltung kommt dem SOS-Kinderdorf Fort Portal, Uganda, zu gute.

Als Turnierdirektor fungiert erneut wie im Vorjahr der erfolgreiche Sport-Manager Ronnie Leitgeb, ein Schulfreund von Außenminister Michael Spindelegger. Leitgebs Unternehmen ChampEvent konzipiert mit einer eigenen Software die Zusammenstellung der wechselnden Partnern und Gegnern für das Doppelturnier.

Unter den prominenten Spielern befinden sich Staatssekretär Wolfgang Waldner, Andrea Fendrich, Tennislegende Hans Kary, Willi Gorton (Hohe Brücke), Thomas Hintze (UPC Telekabel), Peter Husslein, Markus Beyrer (ÖIAG) und Ivica Vastic (Trainer Austria Amateure).
Als besonderen Preis wird es eine private Tennisstunde mit der österreichischen Nummer 1 im Tennis, Jürgen Melzer, geben.
Neben der sportlichen Betätigung sorgt das Quartett "Sound Projektor", vier Studentinnen des Konservatoriums Wien, für musikalische Untermalung.

Das Außenministerium dankt ganz besonders herzlich den folgenden Sponsoren: Adidas, Austrian Airlines, Autan, BMM Sports, ChampEvents, Coca Cola, Corona, Schenker, Dove, Dunlop, Erstebank, Generali, Winzer Georg Gmeiner, Red Bull Hotel Sacher, Ja natürlich, Lotto, Nivea, Nokia, ORF, Ottakringer, Raiffeisen Regionalbank Mödling, Schneiders, Seeparkhotel Lindner, Spanische Hofreitschule, Stada, Under Armour.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten
Presseabteilung
Tel.: +43(0)501150-3262,4549,4550; F:+43(0)501159-213
abti3@bmeia.gv.at
http://www.aussenministerium.at, http://www.bmeia.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001