EANS-News: Vectron: Umsatz zum Halbjahr leicht über Vorjahresniveau

Münster, den 08.07.2011 (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Die Vectron Systems AG hat eine erste
Tendenz zu den wichtigsten Kennzahlen des ersten Halbjahres des Geschäftsjahres 2011 ermittelt. So dürfte der Umsatz mit ca. EUR 11,8 Mio leicht über dem des Vorjahreszeitraums (1.HJ 2010: EUR 11,5 Mio) liegen. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen EBITDA wird bei mindestens EUR 1,0 Mio liegen, allerdings wohl leicht unter Vorjahresniveau (EUR 1,3 Mio.). Der Grund hierfür liegt vor allem in den zusätzlichen Investitionen in den neuen Geschäftsbereich bonVito, der erst vor kurzem in die Vermarktungsphase eingetreten ist.

Die Rohmarge ist mit ca. 61% konstant, der Exportanteil ist von 37% auf ca.32% gesunken. Die wirtschaftliche Eigenkapitalquote liegt per 30.06.2011 unverändert bei ca. 89%. Die Gesellschaft hat nach wie vor keine Bankverbindlichkeiten und verfügt über eine - trotz zwischenzeitlicher Dividendenausschüttung - im Jahresvergleich nochmals leicht gestiegene Bargeldreserve von ca.EUR 7,0 Mio. per 30.06.2011.

Der vollständige Halbjahresbericht der Gesellschaft wird plangemäß am 29.07.2011 veröffentlicht.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Vectron Systems AG Willy-Brandt-Weg 41 D-48155 Münster Telefon: +49(0)251 2856 - 0 FAX: +49(0)251 2856 - 564 Email: info@vectron.de WWW: http://www.vectron.de Branche: Technologie ISIN: DE000A0KEXC7 Indizes: Börsen: Open Market (Freiverkehr): Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Vectron Systems AG
Jochen Fischer
Willy-Brandt-Weg 41
48155 Muenster Germany
phone +49 / 251 / 28 56 - 0
fax +49 / 251 / 28 56 - 564
jfischer@vectron.de
http://www.vectron.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0003