Militärische Ehren für Begräbnis von Otto Habsburg

Wien (OTS/BMLVS) - Am Samstag, den 16. Juli finden die Begräbnisfeierlichkeiten für Otto Habsburg in Wien statt. Die Trauerfeierlichkeiten werden unter anderem mit militärischen Ehren abgehalten. Das Österreichische Bundesheer unterstützt die Feierlichkeiten mit einer Ehrenformation bestehend aus einer Ehrenkompanie, der Gardemusik, einem Insignientrupp sowie einem Sargspalier. Eine Abordnung des Bundesheeres wird Otto Habsburg die letzte Ehre erweisen.

Garde führt den Kondukt an

In etwa 130 Mann der Garde des Österreichischen Bundesheeres werden sich auf dem Stephansplatz formieren und im Trauerkondukt vor der Geistlichkeit, der Familie, den Repräsentanten des öffentlichen Lebens und den Ehrengästen mitmarschieren. Generalleutnant Christian Segur-Cabanac wird als militärischer Höchstanwesender ebenfalls unter den Trauergästen sein.

Neben zahlreichen Vertretern der Bundesregierung wird auch Verteidigungsminister Norbert Darabos an den Feierlichkeiten teilnehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Kommunikation / Presse
Tel.: +43 664-622-1005
presse@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0002