Environmental Products Corporation und Tomra Systems ASA kommen über Kartellklage, die im November 2010 eingereicht wurde, überein

Naugatuck, Connecticut (ots/PRNewswire) - Environmental Products Corporation (Envipco), eine Tochtergesellschaft von Envipco Holding N.V., ein börsennotiertes Unternehmen an der Euronext Exchange Brüssel , Tomra Systems ASA, ein börsennotiertes Unternehmen an der Börse Oslo , und Tomra of North America, Inc. (Tomra) sind heute über ihre Kartellklage, die im November 2010 am Gericht in Connecticut eingereicht wurde, übereingekommen.

Im Rahmen des Abkommens hat Tomra sich einverstanden erklärt, vorhandene Käuferabschreibungen in Abkommen mit ihren Einzelhandelskunden zu entfernen oder auf diese zu verzichten und sich in Zukunft zurückzuhalten, in die besagten exklusiven Vereinbarungen einzusteigen. Envipco ist mit dem Abkommen einverstanden und engagiert sich weiterhin für die Lieferung eines hochwertigen Verbraucher-Service in einem freien und offenen Markt.

INFORMATIONEN ZU ENVIPCO HOLDING N.V.

Envipco Holding N.V. (Envipco), http://www.envipco.com, ist ein Holding-Unternehmen mit Sitz in den Niederlanden, das an der NYSE Euronext Brüssel notiert ist (Symbol ENV). Envipco, mit Stellen in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt, ist ein angesehener Marktführer in der Entwicklung und dem Betrieb von Leergutautomaten, automatisierten Technologiesystemen für die Rückgewinnung genutzter Getränkebehälter. Envipcos Komplettlösungen decken alle Bereiche des Recycling von Getränkebehältern ab - von der Wiedergewinnung, Validierung, Verdichtung, Sortierung, dem Transport und der Logistik, über die Abrechnung für jeden Behälter, bis hin zum Recycling und zur Verarbeitung gebrauchter Getränkebehälter, die bereit für die Umwandlung in neue Behälter und Verbraucherprodukte sind. Envipco ist für seine führende Stellung im Bereich Innovationstechnologie und -markt bekannt und besitzt verschiedene geistige Eigentumsrechte für Leergutsysteme, einschliesslich Getränkepfandkennzeichnung, Materialtyperkennung Verdichtung und Abrechnung. Es besitzt und betreibt auch die grösste unabhängige PET-Recycling-Fabrik in Europa.

Rückfragen & Kontakt:

Gool Santchurn, +1-203-720-4059, gools@envipco.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0017