Favoritner Gesundheitstag für Mädchen und Burschen war ein voller Erfolg

Wien (OTS) - Am Montag, den 27. Juni 2010, fand heuer schon zum 5. Mal der Gesundheitstag für Mädchen und Burschen in Favoriten statt. Im FH Campus Wien nützten 350 Schülerinnen und Schüler die zahlreichen Informationsangebote zur Gesundheit von Mädchen und Burschen. Besucht wurde der Gesundheitstag von der Dritten Landtagspräsidentin Marianne Klicka, Nationalratsabgeordneten Petra Bayr, Bezirksvorsteherin Hermine Mospointner und weiteren BezirkspolitikerInnen, die die Veranstaltung seit Jahren unterstützen. Klicka, Gesundheitspolitikerin und seit vielen Jahren Vertreterin der Stadt Wien in der WHO, betonte, dass Gesundheitsförderung und der sorgsame Umgang mit dem eigenen Körper schon in jungen Jahren beginnen muss. Es sei überaus lobenswert, dass FEM und MEN die vielen Informationen für einen gesunden Lebensstil und sinnvolle Freizeitgestaltung derart lustbetont den jungen Menschen vermitteln könnten.

Die Veranstaltung wurde mit Unterstützung und in Kooperation mit der Wiener Gesundheitsförderung im Rahmen des Projektes "Gesundes Favoriten" durchgeführt. Über 20 Wiener Einrichtungen - vom Jugendzentrum bis zur Essstörungshotline - unterstützten das Frauengesundheitszentrum FEM Süd und das Männergesundheitszentrum MEN bei der Durchführung des Gesundheitstages.

Schülerinnen und Schüler im Alter von 14-17 Jahren erhielten an diesem Tag Gesundheitsinformationen in jugendgerechter "Verpackung":
lebensstilbezogen, knapp, praxisrelevant. Aufklärung zu Ernährung, Sexualität, Computerspielen, Drogen, riskanten Lebensstilen u.v.m. wurden ergänzt um Stylingtipps, Gesundheitsberatung und zahlreiche Workshops. Die jungen Besucherinnen und Besucher tankten Wissen, Selbstbewusstsein und Spaß.

Bezirksvorsteherin Mospointner betrachtet den großen Erfolg dieses Gesundheitstages für Mädchen und Burschen auch als Bestätigung für die ganzjährige mädchen- und burschenspezifische Gesundheitsförderungsarbeit von FEM Süd und MEN.

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Mag. Horst Lassnig
Mediensprecher der Dritten Landtagspräsidentin Marianne Klicka
Telefon: 01 4000-81043
Mobil: 0676 8118 81043
E-Mail: horst.lassnig@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013