4./5. Bezirk: Sperre der Kettenbrückengasse und der Grüngasse

Verkehrsmaßnahmen in der Kettenbrückengasse und in der Grüngasse am Donnerstag, den 30.06.2011 von 8-23 Uhr

Wien (OTS) - Der Vereins der Kaufleute um die Wienzeile und Kettenbrückengasse ("Die Wiener Einkaufsstraßen")veranstaltet ein Sommerfest. Am Donnerstag, den 30.06.2011 in der Zeit von 08:00 Uhr bis 23:00, sind daher folgende Straßen für den Fahrzeugverkehr gesperrt:

Kettenbrückengasse - zwischen der Rechten Wienzeile und der Margaretenstraße:

Es besteht ein Fahrverbot in beiden Richtungen mit dem Zusatz "ausgenommen Zu- und Abfahrt zu den Garagenplätzen".

Grüngasse - zwischen Kettenbrückengasse und Franzensgasse:

Es besteht ein Fahrverbot in beiden Richtungen mit den Zusätzen "ausgenommen Zu- und Abfahrt zu den Garagenplätzen" und "ausgenommen Berechtigte mit offizieller Wagenkarte".

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt jeweils durch die Aufstellung von Avisotafeln.

Die freie Durchfahrt für Einsatzfahrzeuge ist gewährleistet.

Die Linienführung des Busses 59A in der Schönbrunner Straße ist durch die Verkehrsmaßnahmen nicht beeinträchtigt.

Rückfragen & Kontakt:

Martina Zika
Magistratsabteilung 46, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (+43 1) 81114 - 92703
E-Mail: martina.zika@wien.gv.at
http://www.verkehr-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005