28. Donauinselfest: Gemeinsam fit bei Sport.Platz Wien

Wien (OTS/SPW) - Nachdem sich im letzten Sommer über 5.000 Wienerinnen und Wiener an der WAT-Aktion "Sport.Platz Wien" beteiligten, fand am Freitag Nachmittag am Donauinselfest die Neuauflage 2011 statt. Die Idee dahinter: Menschen treffen sich an einem öffentlichen Ort, um gemeinsam zu turnen. Der WAT als Wiens größter Sportverein organisiert die Veranstaltungen, die Teilnahme ist völlig kostenlos. Freitag standen Latin Dance und Boxen am Programm.****

"Die Aktion hat nur positive Aspekte: Die gemeinsame sportliche Betätigung bringt Menschen zusammen, stärkt also das gute Zusammenleben in der Stadt. Das Sporteln mit anderen fördert die Motivation und macht es einfach leichter, sozusagen den inneren Schweinehund zu besiegen. Außerdem spielt selbstverständlich die Gesundheitsförderung eine wichtige Rolle", informiert dazu die erfolgreiche Spitzensportlerin und WAT-Vizepräsidentin, Anja Richter.

Das Donauinselfest 2011 bietet auch an den kommenden Tagen die Möglichkeit, bei Sport.Platz Wien mitzumachen, nämlich bei der Monster Energy / Antenne Action & Fun-Insel presented by WAT. Am Samstag, 25. Juni geht es um 10 Uhr mit Kid Fit los, um 14 Uhr steht Footbag am Programm, um 16.30 wird Zumba, eine Kombination aus Tanz und Work Out geboten. Sport-Platz Wien startet am Sonntag, 26. Juni dann um 10 Uhr mit Footbag, um 14 Uhr gibt es Power Gym, ehe um 16.30 abschließend nochmals Zumba folgt. (Schluss) ah

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0005