Grüne Frauen Wien laden zum Frauenfußball WM - Public Viewing

Wien (OTS) - Am kommenden Sonntag, 26.6. startet die Frauenfußball-WM in Deutschland, dem Land der Titelverteidigerinnen. Die WM endet am 17. Juli. Die Grünen Frauen Wien bieten die Möglichkeit, einen Großteil der Spiele anzuschauen. Die Übertragung startet mit dem Eröffnungs-spiel zwischen Deutschland und Kanada am Sonntag um 18.00 Uhr im FLUC (2; Praterstern 5).

"In den Medien wird Frauenfußball kaum thematisiert. Wenn überhaupt, geht es vor allem um den weiblichen Körper und nicht um die sportliche Leistung", so die Frauensprecherin der Grünen Wien, Martina Wurzer. Von der "Schönsten WM aller Zeiten" ist da die Rede, die SZ interessiert sich für die Beine von Lira Bajramaj, in einem Werbespot kicken drei deutsche Nationalteamspielerinnen erst, um sich dann auf dem Platz zu schminken. "Die österreichische Sportberichterstattung ignoriert Frauenfußball weitestgehend, obwohl die Zahl der Mädchen- und Frauenfußballvereine rasant ansteigt", bedauert Wurzer.

Im Rahmen der Frauenfußball WM veranstalten die Leopoldstädter Grünen Frauen am Samstag, den 9.7. ein Torwandschießen vor dem FLUC. Am Freitag, den 15.7. organisieren die Grünen Frauen Wien ein Wuzzler-Turnier im FLUC. Termine für das Public Viewing unter wien.gruene.at/frauen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0003