Übergabe des viermillionsten Sicherheitsreisepasses mit Chip

Festakt heute, 24. Juni 2011, Palais Niederösterreich

Wien (OTS) - Innenministerin Johanna Mikl-Leitner sowie
Vizekanzler und Außenminister Michael Spindelegger werden heute, Freitag, den 24. Juni 2011 in der Bezirkshauptmannschaft Wien-Umgebung den viermillionsten Sicherheitsreisepass mit Chip an seine neue Besitzerin übergeben.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Medien sind dazu herzlich eingeladen.

Zeit: Heute, Mittwoch, den 24. Juni 2011, 14:30 Uhr Ort: Bürgerbüro der Bezirkshauptmannschaft Wien-Umgebung, Palais Niederösterreich, 1010 Wien Herrengasse 13

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Inneres
Mag. Andreas Wallner, Pressesprecher der Bundesministerin
Tel.: +43-(0)1-53126-2027
andreas.wallner@bmi.gv.at

Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten
Presseabteilung
Tel.: ++43 (0) 50 1150-3262,4549, 4550
Fax: ++43 (0) 50 1159-213

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001