StR Ludwig: Neuer Nachbarschafts-Treffpunkt "Bücherkabine Leberberg"

Zur Mini-Bibliothek umgebaute Telefonzelle ermöglicht freien Büchertausch

Wien (OTS) - Mit einer großen Eröffnungsfeier ab 16 Uhr wird
heute Mittwoch, den 22. Juni 2011, die von wohnpartner initiierte "Bücherkabine Leberberg" den BewohnerInnen übergeben. Ab dann können lese- und literaturbegeisterte GemeindemieterInnen rund um die Uhr Bücher entnehmen, spenden oder tauschen. *****

wohnpartner, das Nachbarschafts-Service in Gemeindebauten, setzt vielfältige Maßnahmen zur Förderung des Zusammenlebens. "Dazu zählen auch Lern- und Bildungsangebote wie die Sommer-Lernhilfe für Schülerinnen und Schüler, das wienweite Schach-Training, das große Gemeindebauquiz oder auch die neue "Bücherkabine Leberberg". Bei allen Aktionen soll nicht nur der Erwerb von Wissen gefördert, sondern vor allem auch der Kontakt zwischen Bewohnerinnen und Bewohnern angeregt werden", betont Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig.

Kostenfreier Zugang zu Bildung

wohnpartner setzt auf die Idee des allgemein zugänglichen Büchertausches und startet mit der "Bücherkabine Leberberg" ein Initiative für lesebegeisterte SimmeringerInnen und solche, die es noch werden wollen. Mit der eigens umgebauten Telefonzelle, die mit Literatur der unterschiedlichsten Genres bestückt ist, wird ein kostenfreier und niederschwelliger Zugang zu Bildung und Unterhaltung geschaffen.
Das Projekt soll auch zeigen, wie öffentlicher Raum auf kreative Weise genutzt werden und zur Aufwertung der sozialen Infrastruktur beitragen kann. Darüber hinaus soll die Bücherkabine ein Treffpunkt sein, bei dem Menschen in einen unkomplizierten persönlichen Austausch treten können. Die Bücherkabine Leberberg wird über den Sommer immer wieder als Zentrum unterschiedlicher Literatur- und Leseveranstaltungen dienen.
BewohnerInnen können bei der Bücherkabine nicht nur Bücher ausgeborgen, sondern auch aktiv zur Bibliothek beitragen, indem sie Bücher spenden oder tauschen. Das wohnpartner-Team sucht auch noch PatInnen, die gerne ehrenamtlich bei der Bücherkabine mitmachen wollen. Bücher schlichten oder kontrollieren, ob nichts beschädigt ist, gehören dabei zu den Aufgaben.

Eröffnungsfest ab 16 Uhr

Beim Eröffnungsfest der Bücherkabine Leberberg sorgen zusätzlich eine spannende Lesung, ein Büchertausch und ein Lesetheater zum Mitmachen für gute Unterhaltung.

Zeit/Ort: 22. Juni 2011 von 16 - 19 Uhr; Svetelskystraße 9, 1110 Wien (vor der Kirche)

Service

Nähere Informationen zur Bücherkabine Leberberg gibt es auf www.wohnpartner-wien.at und beim wohnpartner-Team 3_4_11.

Rückfragen & Kontakt:

Christiane Daxböck
Mediensprecher Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig
Tel.: 01 4000-81869
christiane.daxboeck@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007