BZÖ-Ebner: Königshofer als Abgeordneter untragbar

Wien (OTS) - "Nachdem vom Gericht bestätigt wurde, dass FPÖ-Abgeordneter Königshofer die rechtsextreme Homepage alpen-donau.info mit Informationen versorgt hat, ist er als Abgeordneter des Nationalrates untragbar geworden und sollte schleunigst zurücktreten. Nach der Diskussion um die Aberkennung der Hitler-Ehrenbürgerschaft zeigt sich wieder einmal, dass Vertreter der FPÖ offenbar regelmäßig am braunen Gedankengut anstreifen. Das BZÖ ist froh, mit solchen Personen nichts zu tun zu haben. Während in der Strache-FPÖ noch immer einige Leute eine abscheuliche Vergangenheitsglorifizierung betreiben, macht das Bucher-BZÖ Zukunftspolitik für die Mittelschicht und die Bürgerinnen und Bürger in diesem Land", so BZÖ-Generalsekretär Mag. Christian Ebner.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0006