Ehrenamtliche bei der Austrian Bowl

Wien (OTS) - Den Wert von Freiwilligen öffentlich transportieren und verdeutlichen - das ist eines der Hauptziele des Europäischen Jahres der Freiwilligentätigkeit (EJF) 2011. Der Sport begrüßt und unterstützt dieses zentrale Anliegen.

Dank einer Kooperation mit dem American Football Bund Österreich war es der BSO und den drei Sport-Dachverbänden möglich, ihren ehrenamtlichen MitarbeiterInnen Karten für die Austrian Bowl XXVII (23. Juni, 17 Uhr, Ernst-Happel-Stadion) zu schenken. 400 Tickets stellte der Football Bund für das Finale der Staatsmeisterschaft zur Verfügung - das Kontingent wurde komplett ausgeschöpft.

BSO- und ASKÖ-Präsident Dr. Peter Wittmann zeigt sich sehr erfreut über das große Interesse. "Wir hoffen, dass wir unseren Ehrenamtlichen auf diesem Weg eine Freude machen können." Wittmann wird übrigens beiden Teams die Daumen drücken. Mit den Swarco Raiders Tirol und den Raiffeisen Vikings stehen zwei ASKÖ-Mitgliedsvereine im Finale.

Rückfragen & Kontakt:

ASKÖ Generalsekretariat
Mag. Karin Windisch
Tel.: 01/8693245-10
presse@askoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASK0001