EP-Plenartagung diese Woche in Brüssel: die Themen

Koordination der Wirtschaftspolitik innerhalb der EU und europaweite Verbraucherrechte als Schwerpunkte

Wien (OTS) - In der heute beginnenden 2-tägigen Plenartagung des Europäischen Parlaments befassen sich die Europaabgeordneten unter anderem mit den folgenden Themen:

  • Stunde der Wahrheit für das Gesetzespaket zur wirtschaftspolitischen Koordination
  • Schlussabstimmung über neue europaweite Verbraucherrechte
  • Parlament stimmt über die Ernennung von Mario Draghi als EZB-Präsident ab
  • Haushaltsplan 2012: Investitionen aufrechterhalten, um Europa aus der Krise zu führen

Eine ausführliche Vorschau zu diesen und anderen Themen der Plenartagung finden sie auf www.europarl.at.

Rückfragen & Kontakt:

Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Österreich
Mag. Huberta Heinzel, Presse-Attaché
Tel.: +43 1 516 17/201
huberta.heinzel@europarl.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IEP0001