Wirtschaftsagentur Wien: Wiener IT-Branche präsentiert sich auf "Futur en Seine"

Vom 23. bis 26. Juni präsentieren sich innovative Wiener IT-Unternehmen, organisiert vom IT-Cluster der Wirtschaftsagentur Wien, in Paris.

Wien (OTS) - Die "Futur en Seine" gilt als eines der weltweit bedeutendsten Digitalfestivals. Organisiert vom IT-Cluster Cap Digital, der Region Ile-de-France und der Stadt Paris, bietet der Branchentreff vom 23. bis 26. Juni 2011 den VertreterInnen der internationalen Kultur- und Kreativwirtschaft die Möglichkeit, an verschiedenen Workshops, Konferenzen und Wettbewerben teilzunehmen. Über 400 Aktivitäten und Ausstellungen behandeln die Themen Leben, Musik, Design, Kommunikation und Stadt.

Im Rahmen der Ausstellung "Innovation Village" können Unternehmen und Ausbildungsstätten zudem interessante Produkte und Prototypen vorstellen. "Der IT-Cluster der Wirtschaftsagentur Wien hat in einer Ausschreibung den Zuschlag für einen der größten Messestände dieser Ausstellung bekommen. Ein schönes und sichtbares Zeichen für die erfolgreiche Arbeit des IT-Clusters, der seit 1. Jänner dieses Jahres unter der Leitung von Peter Kuen steht", freut sich Gerhard Hirczi, Geschäftsführer der Wirtschaftsagentur Wien.

Sieben Wiener IT-Unternehmen (CogVis GmbH, Global Bright, Phoenics Creative Studio OG, Illumination Network Systems GmbH, Austrian Institute of Technology, Strukt GmbH und Cryptas it-Security GmbH) erhalten durch die Aktivitäten der Wirtschaftsagentur Wien die Chance, ihre Produkte und Innovationen kostenfrei einem internationalen Publikum vorzustellen. "Wien ist schon jetzt der drittgrößte IT-Standort Europas. Der IT-Cluster der Wirtschaftsagentur Wien will den Standort nicht nur sichern, sondern weiter voran bringen. Das Festival bietet dazu eine ausgezeichnete Gelegenheit", so Bernhard Schmid, Leiter des IT-Clusters Wien.

In Kooperation mit dem AußenwirtschaftsCenter Paris organisiert der IT-Cluster zudem eine "Zukunftsreise" zur Digitalindustrie rund um das Festival. "Österreichische Unternehmen können dadurch an den hochkarätigen Konferenzen teilnehmen und die führenden Technologiezentren und -unternehmen Frankreichs besuchen. Diese vororganisierten Treffen bieten den Unternehmen die Möglichkeit zum Aufbau nachhaltiger Geschäftsbeziehungen", schloss Schmid.

o Futur en Seine 23.bis 26. Juni 2011 Le Centquatre 104, rue d'Aubervilliers/ 5 rue Curial 75019 Paris

Rückfragen & Kontakt:

Bernhard Schmid
Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien.
IT-Cluster der Wirtschaftsagentur Wien -
Telefon: 01 93960-3000
E-Mail: schmid@wirtschaftsagentur.at
it.clusterwien.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Mag.a Marion Enzi
Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien.
Leitung Kommunikation
Telefon: 01 4000-87088
Mobil: 0664 8304 337
E-Mail: enzi@wirtschaftsagentur.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004