Die PPÖ leisten über 15 Millionen ehrenamtliche Arbeitsstunden im Jahr für die Kinder- und Jugendarbeit

Wien (OTS) - Zahlen und Facts - Über 85.000 Kinder, Jugendliche
und JugendleiterInnen sind bei den PPÖ, 200.000 Heimabendstunden, 10.000 Ausflüge, 9.000 Wochenend- und Pfingstlager, 600 Sommerlager, über 15 Millionen ehrenamtliche Arbeitsstunden für die Kinder- und Jugendarbeit in Österreich.

Kommentar Präsident der PPÖ - Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs, Peter Reimann:

"Die Pfadfinderleiterinnen, Leiter und sämtliche MitarbeiterInnen sind nicht nur freiwillig, sondern ehrenamtlich tätig und leisten in Österreich für die außerschulische Jugendarbeit und Freizeitpädagogik einen unglaublichen Beitrag. Dafür sagen wir unseren Ehrenamtlichen und allen freiwilligen HelferInnen ein herzliches Dankeschön! Die PPÖ sind nicht nur eine der größten Kinder- und Jugendorganisationen weltweit, sondern auch eine der größten in Österreich und der österreichische Staat wäre mit der Finanzierung dieser Jugendarbeit überfordert."

Foto vom Präsidenten:
http://www.pfadfinder.at/wir/mitarbeiterinnen.html

Rückfragen & Kontakt:

Philipp Pertl
Pressesprecher der PPÖ
Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs
A- 1050 Wien, Bräuhausgasse 3-5/4. Stock
Tel.: + 43 676 540 27 74
Fax: + 43 1 523 31 95-44
Mail: presse@pfadfinder.at
Web: www.pfadfinder.at , www.pfadfinderin.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PFA0001