Mit jugendinwien durch einen heißen Sommer!

Das Sommerprogramm von wienXtra-jugendinwien macht die Ferien in Wien zum absoluten Actionurlaub.

Wien (OTS) - Dieser Sommer hats für junge Leute von 13 bis 25 Jahren wirklich in sich: Das 100-seitige Sommerspecial von jugendinwien bietet einen Aktions-Mix für jeden Geschmack. Fünf Workshop-Inseln, Festivals, Kultur, Sport, Kreatives und jede Menge Musik stehen auf dem Programm. Alle Aktionen sind entweder gratis oder mit dem jugendinwien-Bon ermäßigt. Die Sommerausgabe von jugendinwien wird vor den Ferien an den Wiener Schulen verteilt. Ab 20. Juni gibts das Sommer-Programm auch online und gratisinderwienXtra-jugendinfo zum Abholen. Die Workshop-Anmeldung läuft ab 1. Juli in der jugendinwien-sommerinfo. Alle Infos gibts unter www.jugendinwien.at.

Inselhüpfen auf Wienerisch

Neues probieren, Talente entdecken, sich so richtig auspowern oder Ruhe finden auf den fünf jugendinwien-Workshop-Inseln: Die Kampfsport-Insel bringt mit Selbstverteidigung für Mädchen, Taekwondo und Hapkido Bewegung in die Ferien. Auch auf der Tanzinsel bleibt bei Modern Ballet, Jazz, Modern Oriental, Capoeira, Movie Dance, Hip Hop und Breakdance niemand still stehen. Die Körper & Geist-Insel ist mit Yoga-, Gesangs-, Shiatsu-, Soulstretch- und Schmink-Workshops eine Oase zum Wohlfühlen. Auf der Koch-Insel stehen leckere Gerichte aus der ganzen Welt und vegane Hausmannskost auf dem Speiseplan. Wer Lust auf Handwerkskunst hat, ist auf der Kreativ-Insel beim Fantasy Painting, Buchbinden und bei den Recycling-Workshops richtig!

Action in Sicht!

In Wiens Freizeit-Meer gibts im Sommer viel zu entdecken, zum Beispiel Lach-Yoga im Lainzer Tiergarten, Selbstverteidigung für Mädchen bei Girls in the City oder die neueste Funsportart Scheiberlkistn. Bei dieser Fußball-Action für Burschen UND Mädchen versucht man die GegenspielerInnen auf einer Mini-Spielfläche auszutricksen. Der gemeinsame Spaß ist hier ein größeres Ziel als der Turniergewinn. Wenns dunkel wird, sind auf einer Open Air Kinoleinwand die Spielhighlights des Tages zu sehen, gefolgt von einem Film zu Themen wie Fußball, Migration, Jugend oder Nachhaltigkeit. Das brandneue jugendinwien-Angebot macht im August an drei Wiener Ort Station.

Sommerhoch für junge WienerInnen

Was weiß Google über mich? Und wie sieht eigentlich mein Ruf im Netz aus? Um diese Fragen drehen sich "Lets get social!" und "Ich 2.0", zwei Workshops zum Thema Social Media. Außerdem auf dem Sommerproramm: Open Air Kinos, Konzerte, Festivals und Sportangebote von Beachvolleyball bis Rudern. Wenn das Wetter mal nicht so mitspielt, sorgen zahlreiche Hallensport-, Theater- und Kultur-Angebote für Abwechslung und Ferienstimmung!

Musik liegt in der Luft!

wienXtra-soundbase bietet Sommer-Specials für junge MusikerInnen! Der acousticClub ist die Chance für junge Bands und KünstlerInnen für erste Bühnenauftritte vor großem Publikum. An jedem Montag im Juli und August steht die Bühne im Theater am Spittelberg dafür bereit. Und von 29. August bis 3. September lädt das musicCamp zum Proben, Komponieren, Jammen und Performen mit international erfolgreichen Profis wie Thomas Rabitsch, Dorretta Carter oder Milan Polak. Die Anmeldung läuft bis 5. August.

Das Angebot von wienXtra-jugendinwien (jiw) wird von wienXtra in Kooperation mit der MA 13 - Fachbereich Jugend erstellt. Neben der Herausgabe des monatlich erscheinenden Programmhefts organisiert jugendinwien Eigenveranstaltungen für Jugendliche und mit Jugendlichen von 13 bis 25 Jahren.

jugendinwien-Sommer

Sa, 2.Juli bis So, 4.Sept. 2011
Workshop-Anmeldung ab 1. Juli 2011 um 14 Uhr bei der jiw-sommerinfo in der wienXtra-jugendinfo 1., Babenbergerstraße 1; Tel. 0676/8118 69 064
www.jugendinwien.at

Körper & Geist-Insel: 18. bis 22. und 25. bis 29. Juli im Bruno-Kreisky-Forum, 19., Armbrustergasse 15
Tanz-Insel: 1. bis 5. August und 8. bis 12. August im Tanzquartier im MQ, 7., Museumsplatz 1
Kreativ-Insel: 11. bis 15. Juli in derKünstlerischen VHS, 9., Lazarettgasse 27 Koch-Insel: 1. bis 5. August im Bio-Restaurant "Gesundess", 2., Lilienbrunngasse 3
Kampfsport-Insel: 22. bis 26. August im Perform, 6., Mariahilferstraße 51

acousticClub - Eintritt frei!
Theater am Spittelberg, 7, Spittelberggasse 10
Mo, 6. Juni, Mo, 4. Juli, Mo, 1. August, Mo, 5. September;
Beginn jeweils um 19:30

musicCamp
Mo, 29. August bis Sa, 3. September, täglich von 9:30 bis 21:30; Anmeldung bis Fr, 5. August, www.soundbase.at

Pressebild: http://www.wien.gv.at/pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

Ali Föger, wienXtra-jugendinwien, Tel: 4000-84 394, ali.foeger(at)wienXtra.at

Gini Stern, wienXtra-öffentlichkeitsarbeit; Tel:4000-84380,
gini.stern(at)wienXtra.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011