Terminaviso über das geplante Wochenprogramm (KW 25) von Bundesminister Dr. Karlheinz Töchterle

Wien (OTS) - Samstag, 18. Juni 2011 - Montag, 20. Juni 2011

Bundesminister Töchterle auf Arbeitsbesuch in Israel

Dienstag, 21. Juni 2011

10:00 Uhr:
Bundesminister Töchterle beim Ministerrat
Bundeskanzleramt, Wien

12:00 Uhr:
Bundesminister Töchterle und FWF-Präsident Christoph Kratky bei einer Pressekonferenz anlässlich der Verleihung des Wittgenstein-Preises sowie der START-Preise 2011
Medienraum des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung, Teinfaltstraße 8, 1010 Wien

14:00 Uhr:
Bundesminister Töchterle bei der Verleihung von Ehrenzeichen und Professorentitel
Audienzsaal des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung, Minoritenplatz 5, 1014 Wien

15:30 Uhr:
Bundesminister Töchterle bei der Präsentation des "Vienna Scientific Cluster 2" - Österreichs leistungsfähigster Computer
Arsenal, Objekt 214 Atrium, 1030 Wien

18:30 Uhr:
Bundesminister Töchterle bei der Gala anlässlich der Verleihung des Wittgenstein-Preises sowie der START-Preise 2011
Palais Clam-Callas, Währinger Straße 30, 1090 Wien

Mittwoch, 22. Juni 2011

11:00 Uhr:
Bundesminister Töchterle bei der "Die Zeit"-Konferenz zum Thema Hochschule und Bildung
Goethe-Universität, Campus Westend, Casino, Gebäude 2a, Grüneburgplatz 1, Frankfurt am Main, Deutschland

18:00 Uhr:
Bundesminister Töchterle bei der Eröffnung der Ausstellung "All' Antica - Götter und Helden auf Schloss Ambras"
Schloss Ambras, Spanischer Saal, Schlossstraße 20, 6020 Innsbruck

Freitag, 24. Juni 2011 - Samstag, 25. Juni 2011

Bundesminister Töchterle beim Salzburg Group Meeting
Festspiel- und Kongresshaus Bregenz, Platz der Wiener Symphoniker 1, 6900 Bregenz

Sonntag, 26. Juni 2011

Bundesminister Töchterle beim Treffen der Nobelpreisträger
Lindau, Deutschland

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung, Minoritenplatz 5, 1014 Wien
Pressebüro
Tel.: +43/1/53120-9007

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWF0001