Wissenschaftliche EHEC Sondersitzung am Freitag, 17.Juni,15.45 Uhr, Hofburg Wien

Wien (OTS) - Im Rahmen der 43. Gemeinsamen Jahrestagung der Österreichischen und Deutschen Gesellschaft für Internistische und Allgemeine Intensivmedizin findet aus aktuellem Anlass eine wissenschaftliche Sondersitzung zu dem Thema "EHEC- Outbreak in Norddeutschland" am Freitag, dem 17.Juni 2011 in der Wiener Hofburg statt.

Die führenden Deutschen EHEC Experten Stefan KLUGE, Direktor der Klinik für Intensivmedizin, Universitätsklinikum Hamburg -Eppendorf und Horst KIERDORF, Chefarzt der Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten, Städtisches Klinikum Braunschweig, werden einen aktuellen Situationsbericht präsentieren. Wir laden alle Medienvertreter zu der Wissenschaftlichen EHEC- Sondersitzung am Freitag dem 17.Juni 2011, 15.45 bis 16.45 Uhr in die Hofburg/ Zeremoniensaal herzlichst ein. Medienvertreter haben selbstverständlich kostenlosen Zutritt.

Wissenschaftliche EHEC Sondersitzung

Datum: 17.6.2011, um 15:45 Uhr

Ort:
Hofburg Wien
1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

PR Susanne Havel
Tel.: 01/710 55 01, mail: office@pr-havel.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013