Nationalrat - Prähauser: Novellierung des Briefwahlgesetzes wichtiger Schritt

Wahlmanipulation weiterhin bekämpfen

Wien (OTS/SK) - SPÖ-Wehrsprecher Stefan Prähauser begrüßte heute, Donnerstag, im Nationalrat die Änderung des Briefwahlgesetzes. "Dieser Weg heute ist ein wichtiger Schritt, um die Briefwahl zu erleichtern", sagte Prähauser. Es sei besonders wichtig, auch künftig Wahlmanipulation entgegenzutreten, diese betreffe jedoch nicht nur die Briefwahl. "Unsere Aufgabe ist es, die Idee daran zu ersticken", so Prähauser. (Schluss) pep/ah

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0008