ARBÖ: Stau auf der Südost-Tangente (A23) wegen einem Unfall.

Wien (OTS) - In den frühen Morgenstunden, ereignete sich auf der Südosttangente (A23), beim Knoten Prater ein Unfall, mit zwei Pkw, so Alexandra Goga vom ARBÖ-Informationsdienst. Die Unfallstelle wurde zwar rasch geräumt, aufgrund des Frühverkehrs gab es jedoch bereits um 07:00 Uhr einen 8 Kilometer langen Stau. Der Stau löste sich laut Angaben des ARBÖ nur langsam auf.

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ
Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 89 12 17
id@arboe.at
www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0001