Benefizkonzert in Favoriten zu Gunsten der Opfer in Japan

Wien (OTS) - Am Samstag, den 18. Juni, findet in der Dachlermühle (10., Liesingbachstraße 230) um 17.00 Uhr ein Benefizkonzert des Blasmusikorchesters Oberlaa zu Gunsten der Erdbeben,- Tsunami- und Atomopfer in Japan statt. Die breite mediale Berichterstattung über die schweren Auswirkungen des Erdbebens insbesondere auf das Kraftwerk Fukishima I hat sehr viel öffentliche Aufmerksamkeit von den konventionellen Erdbebenfolgen abgezogen. Um diese nicht in Vergessenheit geraten zu lassen und aufgrund der langjährigen musikalischen Beziehungen des Blasmusikorchesters Oberlaa zu Japan wird dieses Benefizkonzert veranstaltet.

Die Spenden helfen vor allem den befreundeten MusikerkollegInnen in Japan

Das Hauptbeben der Stärke 9,0, der dadurch ausgelöste Tsunami und zahlreiche Nachbeben forderten mindestens 13.000 Todesopfer, zahlreiche Personen gelten nach wie vor als vermisst. Und noch viel mehr Menschen haben durch diese Katastrophe ihr Heim und die wirtschaftliche Grundlagen ihres Daseins verloren. Mit der Spende unterstützen die BesucherInnen die Opfer in Japan, insbesonders die betroffenen befreundeten MusikerkollegInnen in Japan.

Termin Benefizkonzert in Favoriten: Zeit: Samstag, 18. Juni, 17 Uhr (bei Schlechtwetter Sonntag, 19.Juni, 17 Uhr) Ort: Dachlermühle 10, Liesingbachstraße 230

(Schluss) hl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Mag. Horst Lassnig
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81043
Mobil: 0676 8118 81043
E-Mail: horst.lassnig@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006