EANS-Adhoc: BENE AG / Hauptversammlung Bene AG

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

09.06.2011

  • Thomas Bene realisiert den Schritt in die Selbstständigkeit und gründet eigenes Marketing und Designstudio
  • Alle Tagesordnungspunkte mit Stimmenmehrheit angenommen

Wien/Waidhofen an der Ybbs, 9. Juni 2011. Im Rahmen der heute in Waidhofen/Ybbs stattgefunden 7. ordentlichen Hauptversammlung der an der Wiener Börse notierten Bene AG hat Mag. Thomas Bene, Vorstand Marketing und Portfolio, die Aktionäre darüber informiert, dass er zum 31. Juli 2011 sein Vorstandsmandat zurücklegen wird. Als Begründung führte Bene nach mehr als 17-jähriger leitender Tätigkeit in der Bene Gruppe den Wunsch nach neuen Herausforderungen an. Ab 1. August 2011 bilden damit DI Frank Wiegmann und DI Dr. Wolfgang Neubert das gleichberechtigte Vorstandsteam des österreichischen Büromöbelherstellers. Wolfgang Neubert zeichnet zukünftig für die Bereiche Vertrieb und Marketing verantwortlich, Frank Wiegmann wie bisher für Technik, Finanzen und HR.

Thomas Bene gründet ein Marken- und Designstudio, das branchenübergreifend zugänglich macht, wofür Thomas Bene steht: Impulse aus den unterschiedlichsten kreativen Bereichen zusammenzuführen, um Unternehmen in ihrem kulturellen Erscheinungsbild zu prägen. Das Spektrum reicht von klassischen Agenturleistungen, wie Beratung, Marketing und Markenentwicklung bis hin zur Etablierung als Plattform für Design, Interior Design und Architektur. Dabei setzt er vor allem auf sein Talent, kommende Trends frühzeitig auszumachen und kreative Partner zu finden, die daraus zukunftsweisende Ideen entwickeln und umsetzen.

Der Aufsichtsrat hat diese Entscheidung zustimmend zur Kenntnis genommen. "Thomas Bene hat einen wesentlichen Anteil an der erfolgreichen Marken- und Produktstrategie der Bene Gruppe geleistet," so Manfred Bene, Vorsitzender des Aufsichtsrates, und er ergänzt: "Zahlreiche Innovation wie zuletzt die Einführung der Produktgruppe Parcs, die Bene den Einstieg in den Bereich der Kommunikations- bzw. Polstermöbel ermöglicht hat, sind auf die Kreativität und die Zielstrebigkeit in der Umsetzung von Thomas Bene zurückzuführen. Auf dieses umfassende Know How können und wollen wir nicht verzichten und werden daher ihm eine Vereinbarung treffen, die uns langfristig Exklusivität in der Büromöbelindustrie sichert."

Alle Tagesordnungspunkte mit Stimmenmehrheit angenommen

Bei der heutigen Hauptversammlung der Bene AG haben 46 Aktionäre (direkt oder indirekt durch Stimmrechtsvertreter) teilgenommen, die insgesamt 11.015.296 Stück stimmberechtigte Aktien vertreten haben. Die anwesenden Aktionäre haben allen Tagesordnungspunkten mit Stimmenmehrheit zugestimmt. Neu in den Aufsichtsrat gewählt wurde Mag. Andrea Gaal, deren Funktionsperiode mit 2013/14 endet.

Der Lebenslauf des neuen Aufsichtsratsmitglieds ist unter www.bene.com >> Investor Relations abrufbar.

Über Bene
Bene ist überzeugt, dass ein klarer Zusammenhang zwischen der Gestaltung von Büro- und Arbeitswelten, der Unternehmenskultur und dem Erfolg eines Unternehmens besteht. Dies setzt Bene mit seinen Konzepten, Produkten und Dienstleistungen überzeugend um. Entwicklung, Design und Produktion als auch Beratung und Verkauf sind unter einem Dach vereint. Bene bietet mit 82 Standorten in 35 Ländern und 1.271 Mitarbeitern weltweit seinen Kunden regionalen Zugang zu allen Bene Leistungen. Im Geschäftsjahr 2010/11 erzielte Bene einen konsolidierten Gruppenumsatz von EUR 170,8 Mio. Bene ist Marktführer in Österreich und Nummer fünf in Europa.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: BENE AG Schwarzwiesenstrasse 3 A-3340 Waidhofen/Ybbs Telefon: +43/7442/500-0 FAX: +43/7442/500-3380 Email: office@bene.com WWW: www.bene.com Branche: Möbel ISIN: AT00000BENE6 Indizes: ATX Prime Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Investor Relations:
Martina Vomela
Schwarzwiesenstraße 3
A-3340 Waidhofen/Ybbs
IR Hotline: +43-7442-500-3100
ir@bene.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0011