McDonald's Österreich setzt auf nachhaltige Fischprodukte

Ab Herbst kommen ausschließlich MSC-Produkte aus zertifiziert nachhaltiger Fischerei aufs Tablett

Wien (OTS) - Zum Welttag der Meere am 8. Juni gibt McDonald's als erstes Unternehmen in der Gastronomie-Branche die europaweite Partnerschaft mit Marine Stewardship Council (MSC) bekannt: Mit dem MSC-Gütesiegel sichern alle Restaurants in 39 europäischen Märkten die lückenlose Rückverfolgbarkeit jedes Fischproduktes. Ab Oktober 2011 servieren somit auch die österreichischen McDonald's Restaurants ihren täglich rund 400.000 Gästen mit dem beliebten Burger "Filet-o-Fish" verantwortungsvollen Fisch-Genuss: Die MSC-zertifizierten Seefiletstücke stammen ausschließlich aus Fischereibetrieben, die festgelegte Umweltstandards für nachhaltigen und bestandserhaltenden Fischfang erfüllen.

Vor dem Hintergrund der Überfischung der Weltmeere setzt sich MSC als unabhängige globale Organisation für die Anerkennung und Förderung nachhaltiger Fischerei unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards ein. Das präzise Prüfsystem gewährleistet, dass jeder mit dem blauen MSC-Umweltzeichen gekennzeichnete Fisch bis zum Fischereibetrieb zurückverfolgt werden kann - die zertifizierten Betriebe werden jährlichen Kontrollen unterzogen und müssen alle fünf Jahre ihre Zertifizierung erneuern. McDonald's ist das erste Unternehmen in der Gastronomie-Branche, das seinen Gästen in ganz Europa MSC-zertifizierte Fischprodukte bietet. "Im Jahr 2010 wurden in unseren europäischen Restaurants rund 100 Millionen Filet-o-Fish verkauft. Wir freuen uns, dass wir durch die Partnerschaft mit MSC die zahlreichen Fischliebhaber unter unseren Gästen bei einer nachhaltigen Ernährungsweise unterstützen können", so Andreas Schwerla, Managing Director McDonald's Österreich.

Verantwortung und Nachhaltigkeit als Erfolgsfaktoren

Die MSC-Zertifizierung ist ein weiterer wichtiger Meilenstein der langfristigen Bemühungen von McDonald's, durch Zusammenarbeit mit ausgewählten Lieferanten den hohen Ansprüchen im Bereich Qualität und nachvollziehbare Herkunft der Produkte in den derzeit 175 Restaurants in Österreich gerecht zu werden. Das Rindfleisch für die Burger, Milch, Eier für das Frühstück und die Kartoffeln für die Pommes Frites stammen zu 100% aus Österreich und sind mit dem AMA-Gütesiegel ausgezeichnet. Auch bei Produkten, die nicht ausschließlich aus Österreich stammen, stellt das Landwirtschafts-Qualitäts-Programm "MAAP" (McDonald's Agricultural Assurance Program), das McDonald's Österreich gemeinsam mit seinen Lieferanten umsetzt, dieselben hohen Qualitätsstandards sicher. Das Gütesiegel Rainforest Alliance garantiert beste Kaffeequalität im McCafé: Die für die Kaffeespezialitäten verwendeten Bohnen stammen ausschließlich von Farmen, die definierte Standards (sozial, ökologisch und wirtschaftlich) für nachhaltigen Anbau erfüllen.

Über McDonald's Österreich

McDonald's Österreich erwirtschaftete im Jahr 2010 mit 174 Restaurants und rund 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 482 Mio. Euro. Das Unternehmen kauft die für das gesamte Produktsortiment verwendeten Rohstoffe zu einem überwiegenden Teil in Österreich und ist damit der größte Gastronomie-Partner der österreichischen Landwirtschaft. 2010 konnte McDonald's Österreich in seinen Restaurants rund 146 Millionen Gäste begrüßen. Für weitere Informationen: www.mcdonalds.at

Über Marine Stewardship Council

Marine Stewardship Council (MSC) ist eine internationale Non-Profit-Organisation, die mit Lösungsansätzen gezielt gegen die Überfischungs-Problematik vorgeht. MSC betreibt das weltweit einzige Zertifizierungs- und Umweltkennzeichnungs-Programm für Wildfang-Fischereibetriebe, das dem ISEAL Code of Good Practice für Sozial- und Umweltstandards sowie den Richtlinien für Fischerei-Zertifizierung der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) entspricht. Weltweit tragen über 10.000 Fisch- und Meeresfrüchte-Produkte das blaue MSC-Umweltzeichen. www.msc.org

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ursula Riegler
Unternehmenssprecherin
Senior Manager Communications
McDonald's Franchise GmbH
Campus 21, Liebermannstraße A01601
A-2345 Brunn/Gebirge
Tel: +43(0)2236-30 70-6439
Mobil: +43(0)664-853 49 99
e-Mail: ursula.riegler@at.mcd.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MCD0001