Die HYPO NOE Gruppe sorgt mit den Warnschildern "Alexandra" und "Fabian" für mehr Sicherheit in Niederösterreichs Gemeinden

Sobotka, Harold und Zimper übergaben im Rahmen eines Gewinnspiels 30 Gemeindevertretern die begehrten "Vorsicht Kinder"-Schilder

St. Pölten (OTS) - Für die HYPO NOE Gruppe sind Sicherheit und Kompetenz bei Finanzlösungen oberstes Gebot. Um diese traditionellen Werte auch im Alltag sichtbar zu machen, verloste die im Eigentum des Landes Niederösterreich stehende Bank im Rahmen einer Sicherheitsinitiative gemeinsam mit dem Österreichischen Kommunal-Verlag insgesamt 30 der begehrten "Vorsicht Kinder"-Schilder, welche "Alexandra" und "Fabian" zeigen, unter Niederösterreichs Gemeinden. Die Übergabe an die GemeindevertreterInnen fand am Dienstag, 7. Juni 2011, im Beisein von Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka, dem Vorstandsvorsitzenden der HYPO NOE Gruppe Peter Harold und Kommunal-Verlag-Geschäftsführer Michael Zimper in der HYPO NOE Landesbank-Geschäftsstelle Kremser Gasse in St. Pölten statt.

"Ich begrüße die Initiative der HYPO NOE Gruppe sehr, zumal mir die Sicherheit unserer jüngsten Gemeindemitglieder sehr am Herzen liegt. Hier werden 'Alexandra' und 'Fabian' gerade im Bereich der Verkehrssicherheit eine wichtige Rolle spielen," so Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka.

"Mit der Verlosung der Sicherheitsschilder wollen wir ein Zeichen setzen, dass wir nicht nur um Sicherheit bei unseren Finanzierungen bemüht sind, sondern auch die Sicherheit unserer Kinder im Straßenverkehr unterstützen", erklärt Peter Harold. Alle 573 Gemeinden Niederösterreichs hatten die Gelegenheit an der Verlosung der Warnschilder teilzunehmen. Unter den Einsendungen wurden schließlich 30 Gewinner gezogen - sie können nun gemeinsam mit "Alexandra" und "Fabian" für mehr Kindersicherheit in ihrer Gemeinde sorgen.

"Alexandra" und "Fabian" werden ab sofort in folgenden Gemeinden für mehr Aufmerksamkeit im Straßenverkehr sorgen:

2004 Niederhollabrunn, 2062 Seefeld-Kadolz, 2122 Ulrichskirchen, 2123 Traunfeld, 2144 Altlichtenwarth, 2154 Unterstinkenbrunn, 2222 Bad Pirawarth, 2223 Hohenruppersdorf, 2225 Gösting, 2264 Jedenspeigen, 2464 Göttlesbrunn, 2471 Rohrau, 2564 Furth/Trg., 2753 Markt Piesting-Dreistetten, 2802 Hochwolkersdorf, 2812 Hollenthon, 3040 Neulengbach, 3074 Michelbach, 3124 Oberwölbling, 3163 Rohrbach, 3463 Stetteldorf am Wagram, 3562 Schönberg am Kamp, 3580 Horn, 3610 Weißenkirchen/Wachau, 3644 Emmersdorf, 3664 Martinsberg, 3712 Maissau, 3830 Waidhofen an der Thaya, 3844 Waldkirchen an der Thaya, 3942 Hirschbach

HYPO NOE Gruppe

1888 als Niederösterreichische Landes-Hypothekenbank gegründet, blickt die HYPO NOE Gruppe auf eine lange Tradition und Erfahrung im Banken- und Finanzsektor zurück. Nach einer Teilprivatisierung 1996 steht der Bankkonzern seit 2007 erneut im 100%-Eigentum des Landes Niederösterreich. Seit Herbst 2010 präsentiert sich die HYPO NOE Gruppe (ehem. HYPO Investmentbank-Gruppe) in einem neuen Erscheinungsbild und unter neuem Namen.

Die HYPO NOE Gruppe betreut als Mutterinstitut im Konzernverbund mit HYPO NOE Leasing und HYPO NOE Real Consult vorwiegend Großkunden im Landes- und Gemeindebereich primär in Österreich aber auch selektiv international mit Schwerpunkt EU-Mitgliedsstaaten. Die Konzernbilanzsumme konnte 2010 auf EUR 12 Mrd. gesteigert werden. Insgesamt wurden im Geschäftsjahr 2010 über EUR 1 Mrd. Neu-Kreditvolumen an Betriebe und Gemeinden vergeben.

Die Retailtochter HYPO NOE Landesbank bietet sich als Universalbank für Private, Freiberufler und Kommerzkunden in NÖ und Wien an; besondere Schwerpunkte bilden Wohnbaufinanzierungen, KMU und Private Banking. Über 61.000 Kunden vertrauen der Landesbank, die sich durch Regionalität und Kundennähe auszeichnet. 28 Filialen in Niederösterreich und Wien sind die Drehscheibe und Basis für eine erfolgreiche Kundenbeziehung.

Nähere Informationen unter: www.hyponoe.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Markus Nepf
HYPO NOE Gruppe
Leiter Group Communications
Tel. +43 (0)5 90 910-1053
Mail: markus.nepf@hyponoe.at

Thomas Klemm, Bakk.Komm.
HYPO NOE Gruppe
Stv. Konzernpressesprecher
Tel. +43 (0)5 90 910-1333
Mail: thomas.klemm@hyponoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HYP0001