EANS-Hauptversammlung: SAF AG / Einberufung der Hauptversammlung

Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Einladung an die Aktionärinnen und Aktionäre der SAF Simulation, Analysis and Forecasting AG, Tägerwilen/Schweiz (ISIN CH0024848738) zur 12. ordentlichen Generalversammlung

Dienstag, 28. Juni 2011, um 9.30 Uhr (Türöffnung um 9.00 Uhr)

in den Büroräumlichkeiten von Linklaters LLP Mainzer Landstrasse 16, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland

Traktanden und Anträge des Verwaltungsrats (Tagesordnung)

1. Genehmigung des Jahresberichts 2010, der Jahresrechnung 2010 und der Konzernrechnung 2010; Kenntnisnahme der Berichte der Revisionsstelle; Antrag des Verwaltungsrats: Genehmigung des Jahresberichts, der Jahresrechnung und der Konzernrechnung für das Geschäftsjahr 2010.

2. Verwendung des Bilanzgewinns

Jahresverlust 2010 CHF -3.789.364,02 Gewinnvortrag CHF 7.606.857,75 Zur Verfügung der Generalversammlung CHF 3.817.493,73 Antrag des Verwaltungsrats: Vortrag auf neue Rechnung CHF 3.817.493,73

3. Entlastung der Mitglieder des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung; Antrag des Verwaltungsrats: Entlastung.

4. Wahl der Revisionsstelle; Antrag des Verwaltungsrats: Wiederwahl der KPMG AG, Zürich, Schweiz, für das Geschäftsjahr 2011.

Unterlagen: Der Geschäftsbericht mit Jahresbericht 2010, Jahresrechnung 2010, Konzernrechnung 2010 sowie die Berichte der Revisionsstelle liegen am Sitz der Gesellschaft, High-Tech-Center 2, Bahnstrasse 1, 8274 Tägerwilen, Schweiz, ab dem 06. Juni 2011, Montag bis Freitag, 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr, zur Einsicht auf und können dort kostenfrei bestellt werden. Der Geschäftsbericht sowie diese Einladung sind zudem auf der Website der Gesellschaft (www.saf-ag.com) einsehbar.

Gesamtzahl der Aktien und Stimmrechte: Im Zeitpunkt der Einberufung der Generalversammlung hat die Gesellschaft 5.538.650 Inhaberaktien ausgegeben, die ebenso viele Stimmrechte in der Generalversammlung gewähren. Die Gesellschaft hält zum Zeitpunkt der Einberufung der Generalversammlung 16.097 eigene Aktien.

Eintrittskarten: Die Aktionäre, die an der Generalversammlung teilnehmen oder sich vertreten lassen wollen, können ihre Eintrittskarte bis spätestens 17. Juni 2011 bei ihrer Depotbank bestellen. Die Depotbank bestellt die Eintrittskarte über die SAF Simulation, Analysis and Forecasting AG, c/o Computershare HV-Services AG, Prannerstrasse 8, 80333 München, Deutschland, Fax: +49 89 30 90 37 46 75, anmeldestelle@computershare.de, mittels Einsendung einer Blockierungsbestätigung und stellt die Eintrittskarte anschliessend den Aktionären zu. Alternativ können Aktionäre die Eintrittskarte bis spätestens 23. Juni 2011 mittels Einsendung einer Blockierungsbestätigung direkt bei Computershare bestellen. Die betreffenden Aktien bleiben bis nach Beendigung der Generalversammlung gesperrt.

Die Bestellung der Eintrittskarte muss gemäss Statuten auf den Namen des Inhaberaktionärs lauten. Bitte geben Sie bei der Bestellung immer den Namen und die genaue Anschrift an.

Vollmachtserteilung: Aktionäre, die an der Generalversammlung nicht persönlich teilnehmen, können sich mittels der bestellten Eintrittskarte vertreten lassen:

a) Durch eine andere Person. Für die Vollmachtserteilung ist die Eintrittskarte auszufüllen, zu unterzeichnen und dem Bevollmächtigten zur Stimmabgabe zu übergeben.

b) Durch einen Beauftragten der Gesellschaft. Für die Vollmachtserteilung ist die Eintrittskarte auszufüllen und bis spätestens 23. Juni 2011 an den Beauftragten der Gesellschaft einzusenden. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie automatisch mit der Zusendung Ihrer Eintrittskarte. Vollmachten, die Weisungen in Abweichung von den Anträgen des Verwaltungsrats enthalten, werden an den unabhängigen Stimmrechtsvertreter weitergeleitet.

c) Durch die unabhängige Stimmrechtsvertreterin, Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Westhafen Tower, Westhafenplatz 1, 60327 Frankfurt a.M., Deutschland. Für die Vollmachtserteilung ist die Eintrittskarte auszufüllen, zu unterzeichnen und der unabhängigen Stimmrechtsvertreterin, mit oder ohne Weisungen, zur Stimmabgabe bis spätestens 23. Juni 2011 zuzustellen. Ohne ausdrückliche, anderslautende schriftliche Weisungen wird die unabhängige Stimmrechtsvertreterin den Anträgen des Verwaltungsrats zustimmen.

d) Durch ihre Depotbank. Für die Vollmachtserteilung wenden sich Aktionäre direkt an ihre Depotbank, die als Depotvertreter im Sinne von Art. 689d des Schweizerischen Obligationenrechts handelt. Depotvertreter im Sinne von Art. 689d OR werden gebeten, die Anzahl der von ihnen vertretenen Aktien spätestens bis 28. Juni 2011, 9.15 Uhr, an der Eintrittskontrolle zur Generalversammlung bekannt zu geben.

Tägerwilen, 6. Juni 2011

Im Namen des Verwaltungsrats
Der Präsident

Dr. Andreas von Beringe

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: SAF AG High-Tech-Center 2 / Bahnstrasse 1 CH-8274 Tägerwilen Telefon: +41 (0)71 666 79 48 FAX: +41 (0)71 666 79 40 Email: investorrelations@saf-ag.com WWW: http://www.saf-ag.com Branche: Software ISIN: CH0024848738 Indizes: Prime All Share, Technology All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, München Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Alwin Grünwald
Tel.: +41 (0) 71666 7948
e-mail: alwin.gruenwald@saf-ag.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0004